Handy TarifrechnerTarifrechner Handy-DatenbankHandy-Datenbank KaufberatungAlle Anbieter Testberichte
SucheSuche DruckenDrucken facebooktwitterGooglePlusYouTube



Dual-SIM

Dual-SIM - Zwei Karten in einem Handy

Dual-SIM ermöglicht es dem Mobilfunknutzer, zwei SIM-Karten von verschiedenen Anbietern in ein und demselben Gerät parallel zu verwenden. Dies ist wesentlich komfortabler, als immer zwei Geräte mit sich zu führen. Ein Dual-SIM-Handy verfügt entsprechend über zwei SIM-Karten-Slots, statt nur einem. Was beim Kauf eines Dual-SIM-Handys zu beachten ist und welche Alternativen es gibt, verrät handytarife.de.

Dual-SIM-Handys kommen mehr und mehr aus dem asiatischen Raum nach Deutschland. Während dort zwei SIM-Slots eine Selbstverständlichkeit sind und die Hersteller ihre Modelle für diesen Markt extra mit diesem Feature ausstatten, wissen hierzulande nur wenige etwas damit anzufangen. Dabei gibt es plausible Gründe für die parallele Nutzung zweier SIM-Karten in einem Handy. Abschrecken sollte die Funktion allerdings niemanden: Wem eine SIM-Karte reicht, der legt auch einfach nur eine ein.

Gute Gründe für Dual-SIM

© wolterfoto

Es gibt viele Gründe, wieso Handynutzer den Wunsch haben, zwei verschiede SIM-Karten nutzen zu können. In den 90er Jahren war dies vor allem für Menschen interessant, die sich oft in ländlicheren Gegenden aufhielten. Hier kam es vor, dass das Mobilfunknetz nicht genügend ausgebaut war und man so durch die zweite SIM-Karte die Möglichkeit hatte, auf den dort vorhandenen Netzbetreiber zu wechseln.

 

Inzwischen sind die Handynetze flächendeckend gut ausgebaut. Die Verwendung von zwei SIM-Karten bleibt aber für viele Handybesitzer nach wie vor attraktiv.

 

  • Um das Geschäftshandy und die mit ihm entstehenden beruflichen Kosten klar von der privaten Handynutzung unterscheiden zu können.

  • Ebenso möchten Nutzer manchmal gern eine zweite SIM-Karte verwenden, um weiter über ihre bekannte Nummer erreichbar zu sein. Dies ist der Fall, wenn die Nummer zu einem neuen Anbieter mitgenommen werden soll, die Portierung aber einige Tage in Anspruch nimmt. Oder es ist günstiger den alten Vertrag laufen zu lassen, während längst kostengünstiger durch eine zweite SIM-Karte von einem Discount-Anbieter telefoniert wird.

  • Die Kombination von günstigen Flat-Angeboten verschiedener Anbieter kann auch sinnvoll sein. Zum Beispiel gibt es Tarife mit günstigen Minuten- und SMS-Preisen, bei denen dafür aber die Datenoption teurer ist. Durch die Kombination der günstigsten Angebote verschiedener Discounter kann man ein paar Euro sparen.

  • Thema Ausland: Zum einen können grenznahe Einwohner beim Pendeln zwischen zwei Ländern von dem jeweils günstigeren Tarif profitieren. Zum anderen kann es für Weltenbummler bei längeren Aufenthalten interessant sein, einfach eine SIM-Karte eines ortsansässigen Providers einsetzen zu können.

 

Beim Kauf eins Dual-SIM-Handys sollten einige Punkte berücksichtigt werden, da man sonst kaum Freunde an seinem 2-in-1-Gerät haben wird.



Kleine Kaufberatung


So sollte man darauf achten, dass die zwei vorhandenen Karten-Slots gleichwertig genutzt werden können, ohne dass das Handy zwischendurch neu gestartet werden muss, um die andere Karte nutzen zu können. Ebenso gibt es Mobiltelefone mit Dual-SIM Funktion, bei denen beispielsweise nur einer der Kartenslots UMTS oder HSDPA unterstützt.
 

Wer gerne die Vorzüge von Dual-Sim nutzen möchte, muss jedoch nicht zwangsläufig ein neues Handy kaufen. Ebenso kann ein Dual SIM Adapter genutzt werden. Hier sollte man sich jedoch vom Fachmann beraten lassen, da dafür etwas mehr technisches Wissen und Geschick von Nöten sind.

 

Wie man sieht, bietet Dual-SIM viele Vorteile. Ob sich das Prinzip auf dem deutschen Markt vollends durchzusetzen vermag, bleibt abzuwarten. Dual-SIM-Handys werden nach wie vor produziert und finden auch ihre Abnehmer. Die Zukunft wird zeigen, ob es einem Hersteller gelingt, das Prinzip vom Zwei-in-Eins-Handy salonfähig zu machen. 



Anzeige:
Handy Tarifrechner

Handytarife Vergleich
Handytarife im Vergleich

handytarife.de - Optimierer App

Die beliebtesten Handys

Mobilfunk Anbieter
mehr...

Rufnummernmitnahme
Handyvertrag wechseln und Rufnummer mitnehmen. Welche Kosten entstehen und wie die Übernahme der Handynummer abläuft.

Die beliebtesten Handytarife

Bezahlen mit dem Handy
Mobile Payment auf dem Vormarsch. So bezahlen Sie mit dem Handy und können Ihr Portemonaie getrost Zuhause lassen.

Handy Apps

Das Angebot an Apps ist unerschöpflich. Für alle Betriebssysteme sind hunderttausende Apps verfügbar. Aber nicht alle sind sinnvoll. Wir haben eine Auswahl an nützlichen Apps recherchiert. Mehr in der Übersicht.
© Dual-SIM - handytarife.de 1998-2017  

Presse | Werbung | Impressum | Jobs | Informationen | Datenschutz

Alle Angaben ohne Gewähr