Handy TarifrechnerTarifrechner Handy-DatenbankHandy-Datenbank KaufberatungAlle Anbieter Testberichte
SucheSuche DruckenDrucken facebooktwitterGooglePlusYouTube



Motorola Handy Testberichte

Motorola Moto G 4G 8GB (3rd Gen)

Android | 5 Zoll | 13 MP
handytarife.de Testurteil:
(3,8)
User Bewertung:
(4,3)
Experten Bewertung:
(3,3)
Durchschnitt:
(3,8)
Bewertung abgeben
Bewertung abgeben
Wie viele Sterne möchten Sie vergeben?

Hier können Sie noch einen Bewertungstext eingeben:

Abbrechen
 
3.8351

Motorola Moto G 3rd im Test: Smartphone für die Toilette?

Motorola hat mit den ersten beiden Generationen seiner G-Klasse ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis geboten. Umso größer war die Kritik, als die 3. Generation - deutlich teurer auf den Markt kam. Nun nähert sich der Straßenpreis 170 Euro. Grund genug für handytarife.de das Moto G 2015 einem ausführlichen Test zu unterziehen.

„40 Prozent benutzen ihr Smartphone auf der Toilette.“, sagt Motorola und schließt daraus: „[…] wir haben eine ernste Beziehung mit unseren Smartphones. Wir lieben unsere Smartphones. Aber lieben sie uns zurück?“. Was die Handy-Nutzung auf der Toilette angeht, kamen wir in einer von uns in Auftrag gegebenen Studie zu einem sehr ähnlichem Ergebnis: Handy auf dem Klo – so viele nutzen es wirklich. Doch verliebt man sich in das Motorola Moto G trotz oder gerade weil man es in allen Lebenslagen nutzt?
 

Design & Verarbeitung: Farben, Farben, Farben

 

Das neuste Motorola Moto G wächst im Vergleich zu seinem Vorgänger in allen Dimensionen etwas und ist auch schwerer. Dafür befindet sich unter der abnehmbaren Rückseite ein nicht wechselbarer, auf 2470 mAh gewachsener, und damit großzügig bemessener Akku. Das Wechsel-Cover gibt es im Moto Maker zur individuellen Zusammenstellung des eigenen Handys in 10 verschiedenen Farben. Nachgekauft werden können die Rückseiten für 14,99 Euro bei Motorola. Die gegossene Struktur der Cover-Oberfläche macht das Smartphone griffig, allerdings bei dem weißen Cover unseres Testgeräts auch anfällig für Schmutz.

 

Motorola Moto G 3rd
 
Handlich und Schick: Das Motorola Moto G 2015

 

Während die Front mit dem 5 Zoll HD-Display entweder in weiß oder schwarz erhältlich ist und von kratzfestem Corning Gorilla Glas 3 geschützt wird, ist der Rahmen stets silber und ebenfalls aus Plastik. Nehmerqualitäten beweist dieses Mobiltelefon dank der IPX7-Zertifizierung bei Kontakt mit Wasser. 30 Minuten hält es in bis zu einem Meter Tiefe dicht und sollte somit den Tauchgang in einer Pfütze oder Toilette (!) überleben, solange dabei die Rückseite weiterhin fest eingerastet ist. Staubdicht ist das Motorola Moto G hingegen nicht.

 

Apps & Bedienung: Der kleine Assistent

 

Unser Testgerät war mit 8 Gigabyte internem Speicher und einem Gigabyte Arbeitsspeicher ausgerüstet. Gegen Aufpreis gibt es auch eine Variante mit doppelt so großen Speicherwerten. In der kleineren Version wird der Gesamtspeicher im System mit etwa 4,5 Gigabyte angegeben. Das ist nicht besonders viel, allerdings kann eine bis zur 32 Gigabyte große Micro-SD-Karte neben der Micro-SIM eingesetzt werden. Das Betriebssystem Android 5.1.1 kommt ohne eine vom Hersteller aufgesetzte Benutzeroberfläche aus, lässt sich flüssig bedienen und wird voraussichtlich ein Update auf 6.0 Marshmallow bekommen.

 

Motorola Moto G 3rd
 
Vom Ort und der Uhrzeit abhängige Umgebungsprofile

 

Zu hohe Ansprüche sollten aber nicht an den Prozessor gestellt werden, der nicht mehr als alltagstauglich ist. Der große Akku bringt das Motorola Moto G auch bei intensiverer Nutzung zuverlässig über den Tag. Auf eine Status-LED hat Motorola verzichtet und blendet dafür eingegangene Benachrichtigungen automatisch durch Einschalten des Bildschirm ein. Die vorinstallierte App „Moto“ dient als Assistent, um Funktionen des Smartphones vorzustellen, und um ihm Gewohnheiten (Display aus lassen, Stummschaltung etc.) für die Nachtruhe und Besprechungen beizubringen.



Anzeige:
Aktuelle Testberichte
mehr...

Handytarife Vergleich
Handytarife im Vergleich

Handyertrag verlängern
So geht's

Die beliebtesten Handys

Handy Bestenlisten
mehr...

Handy Finder & Datenbank
Auf zum Wunschhandy
© Motorola Handy Testberichte - handytarife.de 1998-2017  

Presse | Werbung | Impressum | Jobs | Informationen | Datenschutz

Alle Angaben ohne Gewähr