Handy TarifrechnerTarifrechner Handy-DatenbankHandy-Datenbank KaufberatungAlle Anbieter Testberichte
SucheSuche DruckenDrucken facebooktwitterGooglePlusYouTube



Handy News

Preissenkung: Freenetmobile ab heute günstiger

Die freeFLAT-Tarife bieten für die meisten Smartphone-Besitzer das passende Paket. Allnet-Flats mit 2000 oder 4000 Megabyte inklusive SMS- und Telefon-Flat sind nun günstiger. Flexibilität bieten die Freenetmobile-Verträge als 1-Monats-Laufzeitvariante. Wer sich für 24 Monate bindet, spart monatlich ein paar Euro zusätzlich.

Die Preise für die freeSMART-Tarifen, die Datenvolumen zwischen 500 und 1500 Megabyte bieten und über 100 Freiminuten sowie 100 Frei-SMS verfügen, die 8-Cent Prepaid-Karte, die freeSURF-Datentarife und auch die kleinste Allnet-Flat mit 1000 Megabyte Inklusivminuten und der Telefon-Flat bleiben unverändert. Wer einen Handyvertrag sucht, indem mehr Datenvolumen und eine SMS-Flat inkludiert ist, sollte sich die freeFLAT-Tarife mit 2000 respektive 4000 Megabyte Internet-Flatrate anschauen.

 

Wahlweise 2 GB oder 4 GB Inklusivvolumen

 

Die beiden großen Smartphone-Flatrates von Freenetmobile sind mit einer Telefon- und SMS-Flat in alle Netze ausgestattet und unterscheiden sich im zur Verfügung stehenden Inklusivvolumen für das Surfen im Internet. 2 Gigabyte oder 4 Gigabyte stehen können vom Nutzer im World-Wide-Web verbraucht werden. Für 2000 Megabyte fallen monatlich mit 24-monatiger Vertragsbindung 11,95 Euro an, ohne Vertragsbindung erhöht sich der Grundpreis um 2 Euro. Mit doppelt so viel Datenvolumen werden monatlich 14,85 Euro fällig. Wer monatlich kündigen können möchte, zahlt 16,95 Euro.

 

Damit senkt Freenetmobile den monatlichen Grundpreis für die freeFLAT 2000 um 2 Euro und bei der freeFLAT 4000 um 3 Euro. Auch mit den neuen Preisen sind diese Allnet-Flatrates zwar nicht die günstigsten auf dem Markt, aber sie sind ein ein sehr günstiges Angebot für alle, die das D-Netz bevorzugen. Denn die Freenetmobile-Tarife werden im Netz von Vodafone realisiert. Die Downloadrate ist auf 21,6 Mbit/s begrenzt. Bei der Einrichtung fällt einmalig eine Gebühr von 19,95 Euro an.

Nützliche weiterführende Informationen:

Vodafone bohrt den Datenturbo auf

Vodafone: Handytarife für Kinder ab sechs Jahren

Vodafone: Zwei neue Tarife für Einsteiger

Neu bei Vodafone: Das rote iPhone

GigaTV: Neue Fernseh-Plattform von Vodafone


Anzeige:
Weitere News:

Handy Tarifrechner

Handytarife Vergleich
Handytarife im Vergleich

handytarife.de - Optimierer App

Die beliebtesten Handys

Mobilfunk Anbieter
mehr...

Rufnummernmitnahme
Handyvertrag wechseln und Rufnummer mitnehmen. Welche Kosten entstehen und wie die Übernahme der Handynummer abläuft.

Die beliebtesten Handytarife

Bezahlen mit dem Handy
Mobile Payment auf dem Vormarsch. So bezahlen Sie mit dem Handy und können Ihr Portemonaie getrost Zuhause lassen.

Handy Apps

Das Angebot an Apps ist unerschöpflich. Für alle Betriebssysteme sind hunderttausende Apps verfügbar. Aber nicht alle sind sinnvoll. Wir haben eine Auswahl an nützlichen Apps recherchiert. Mehr in der Übersicht.
© Handy News - handytarife.de 1998-2017  

Presse | Werbung | Impressum | Jobs | Informationen | Datenschutz

Alle Angaben ohne Gewähr