Handy TarifrechnerTarifrechner Handy-DatenbankHandy-Datenbank KaufberatungAlle Anbieter Testberichte
SucheSuche DruckenDrucken facebooktwitterGooglePlusYouTube



Anbieter

Base

Die Mobilfunkmarke BASE ist eine Marke der E-Plus Gruppe, mit der im Jahr 2005 erstmals Handyflatrates angeboten wurden. Der Anbieter BASE möchte moderne Tarife mit einem fairen Preis-Leistungsverhältnis vertreiben und hat Handytarife für Einsteiger bis hin zu Flatrates und Surf-Only sowie diverse Optionen im Programm.

www.base.de
Infos
Tarife
Matrix
Bewertungen
 
ab17,49 €
  Flat
  0,09 €
2 GB
ab42,49 €
  Flat
  Flat
5 GB
ab37,49 €
  Flat
  0,09 €
4 GB

Base Hotline & Kontakt

Anschrift:
Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
Georg-Brauchle-Ring 23-25
80992 München Deutschland
Homepage:
E-Mail Adresse:
Hotline 1
0177-177-1147
Hotline 2
0163-163-1140
Kündigungsanschrift:
BASE c/o
Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
Postfach 60 03 10
14403 Potsdam

Nutzen Sie für die Kündigung Ihres Handyvertrags unser Kündigungstool.

Handyvertrag kündigen Base

Aktuelle News

Base Netz

Welches Netz nutzt eigentlich Base? Die Tarife des Anbieters Base werden in den folgenden Mobilfunk Netzen realisiert:
  • Telefonica o2 Netz
  • Telefonica E-Plus Netz

Aktuelle Bewertungen

monika  29.09.2015
 
Mehr ist nicht drin
 
Karin  10.06.2014
 
Warum gibt es keine Festnetznummer falls mal Base ganz ausfällt? Sobald das Base netzt abstürzt kann man Base nicht mehr erreichen.
 
überzeugt  02.03.2014
 
 

Base Informationen - Produkte & Auszeichnungen

Base ist eine Marke des Mobilfunkanbieters E-Plus, der wiederum zu Telefónica Germany gehört. Base firmiert unter diesem Namen seit 2005 und war zwischen 2010 und Mitte 2015 die Kernmarke im Mobilfunkgeschäft der E-Plus-Gruppe. Im Juni 2015 wurde das Konzept überarbeitet, sodass Base seit Anfang 2016 nur noch online vermarktet wird.

Die Marke Base wurde zunächst durch die E-Plus-Gruppe als Discount-Mobilfunkanbieter mit besonderem Schwerpunkt auf Flatrate-Verträgen eingesetzt. Flatrate-Angebote gab es zu dieser Zeit auf dem deutschen Markt noch nicht, sodass sich Base hier einen Ausnahmestatus sichern konnte. Nach fünf erfolgreichen Geschäftsjahren ging man 2010 dazu über, die bis dahin unter dem Logo der Marke E-Plus geführten Shops durch solche mit dem Schriftzug der Marke Base zu ersetzen und somit das Hauptgeschäft im Mobilfunkbereich auf diese Marke zu übertragen.

Im Zuge der Übernahme der E-Plus-Gruppe durch die Telefonica Germany im Oktober 2014 wurden die bisherigen Base-Shops durch Shops der ebenfalls durch Telefónica Germany übernommenen Mobilfunkmarke o2 ersetzt, sodass das Geschäft mit der Marke Base seit 2016 fast ausschließlich online abgewickelt wird. Durch den Wechsel in die Telefónica Germany Holding verschob sich der Firmensitz der Marke Base an den der Holding, d. h. von Düsseldorf (dem Stammsitz der E-Plus-Gruppe) nach München. Base gehört als Teil der Telefónica Germany zum größten Mobilfunkanbieter Deutschlands. Die Telefónica Germany Holding stellt deutschlandweit etwa 42,2 Millionen Mobilfunkanschlüsse bereit.

Integration in Telefonica Konzern

Die Verschmelzung verschiedener Mobilfunkanbieter in der Telefónica Germany bietet für Base-Kunden den Vorteil, dass man (bei entsprechender Verfügbarkeit) automatisch das Netz eines anderen Anbieters dieser Gruppe (in diesem Fall o2) ohne zusätzliche Kosten mitnutzen kann.

Telefónica Germany vereint zahlreiche Mobilfunkmarken, wie z. B. o2, Fonic, blau, simyo und Base. Jede einzelne Marke wird nun mit einem eigenen Vermarktungskonzept betrieben. Die Marke Base wird inzwischen ausschließlich online vertrieben, nur Verlängerungen oder Änderungen eines bestehenden Base-Vertrages sind noch in Ladengeschäften, die nun unter der Marke o2 firmieren, abwickelbar. Wie bereits zur Markteinführung von Base liegt das Hauptgeschäft auf Handy Flatrates zu günstigen Preisen.

Beliebte Marke

Ein wichtiger Grund für die Beibehaltung der Marke Base durch die Telefonica Germany ist ihr gutes Ansehen am deutschen Markt, so wurde ihr beispielsweise 2013 ein Preis in der Kategorie "bester Service" aller Technik- und Mobilitätsanbieter des Nachrichtensenders N24 und des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) verliehen. Auch frühere Base-Tarife schnitten z. B. bei Tests der Stiftung Warentest gut ab. Jedoch geriet die Marke 2014 in die Kritik, als Stiftung Warentest berichtete, dass durch eine Tarifänderung Kunden ohne ihre Zustimmung bei mehrfacher (bezahlter) Überschreitung eines vorher festgelegten Datenvolumens automatisch in einen höheren Tarif einstuft wurden, ohne die Möglichkeit, dies rückgängig zu machen. Erst eine Abmahnung der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen bewegte Base dazu, von diesem Vorgehen abzusehen.

Ungewisse Aussichten

Berichte über die Übernahme von E-Plus durch die Telefonica Germany sorgten zunächst für Verwirrung um die Marke Base. Obwohl mittlerweile klar ist, dass die Marke Base vorerst bestehen bleibt, sind ihre Zukunftsaussichten noch unklar. Base wirbt damit, dass der Zusammenschluss verschiedener Mobilfunkmarken unter dem Dach der Telefónica zu großen Vorteilen für den Kunden führt, wie z. B. einer breiteren Tarifauswahl durch zusätzliche Partnerangebote der Marke o2 im Bereich der DSL- und LTE-Versorgung und einer insgesamt besseren Netzanbindung durch die optionale Nutzung des o2-Netzes. Ob sich allerdings die Umflaggung der bisherigen Base-Shops in o2-Shops langfristig auf die Nachfrage nach Base-Verträgen auswirkt, da hierdurch Laufkundschaft und ein gewisser Werbeeffekt verloren gehen, kann noch nicht abgesehen werden.

Alle Base Tarife

Tarife mit Vertrag

Base in der Mobilfunk Matrix der Tarif-Anbieter

Bewertungen Base


Bewertungen Base (161) ø 2.55 von 5 Sternen
handytarife
(7)
Ciao
(50)
Dooyoo
(19)
Yopi
(3)
Trustpilot
(82)
Andere

Der Mobilfunkanbieter Base wurde mit durchschnittlich 2.55 von 5 Sternen von 161 Personen bewertet. Dabei berücksichtigen wir auch Bewertungen von anderen Meinungsportalen, um Ihnen einen bestmöglichen Überblick über die Gesamtbeurteilung und Qualität von Base zu bieten.
 

Nutzer-Erfahrungen mit Base (7)
monika  29.09.2015
 
Mehr ist nicht drin
 
Karin  10.06.2014
 
Warum gibt es keine Festnetznummer falls mal Base ganz ausfällt? Sobald das Base netzt abstürzt kann man Base nicht mehr erreichen.
 
überzeugt  02.03.2014
 
 
jemhadar  24.11.2012
 
Die wollen doch echt die Menschheit verarsch....!!! Nur für "Dumme"!
 
Stefan2803  07.11.2012
 
 
Nichts geht  06.09.2012
 
Schaut euch die kommentare bei Facebook an. Sagt alles aus. Nirgends Empfang, nur Idioten im Kundencenter.
 
Torsten Leiner  02.12.2011
 
Base ist ja super billig, aber die Datenübertragung geht bei mir leider gar nicht. Ist viel zu lahm!
 


Anzeige:
Handy Tarifrechner

Handytarife Vergleich
Handytarife im Vergleich

handytarife.de - Optimierer App

Die beliebtesten Handys

Mobilfunk Anbieter
mehr...

Rufnummernmitnahme
Handyvertrag wechseln und Rufnummer mitnehmen. Welche Kosten entstehen und wie die Übernahme der Handynummer abläuft.

Die beliebtesten Handytarife

Bezahlen mit dem Handy
Mobile Payment auf dem Vormarsch. So bezahlen Sie mit dem Handy und können Ihr Portemonaie getrost Zuhause lassen.

Handy Apps

Das Angebot an Apps ist unerschöpflich. Für alle Betriebssysteme sind hunderttausende Apps verfügbar. Aber nicht alle sind sinnvoll. Wir haben eine Auswahl an nützlichen Apps recherchiert. Mehr in der Übersicht.
© Anbieter Übersicht - handytarife.de 1998-2017  

Presse | Werbung | Impressum | Jobs | Informationen | Datenschutz

Alle Angaben ohne Gewähr