Handy TarifrechnerTarifrechner Handy-DatenbankHandy-Datenbank KaufberatungAlle Anbieter Testberichte
SucheSuche DruckenDrucken facebooktwitterGooglePlusYouTube



Huawei

Huawei Ascend Y300

Android 4.1 | 4 Zoll | 0 MP
handytarife.de Testurteil:
(3,6)
handytarife.de User-Meinungen:
(4,0)
Durchschnitt:
(3,8)
Bewertung abgeben
Bewertung abgeben
Wie viele Sterne möchten Sie vergeben?

Hier können Sie noch einen Bewertungstext eingeben:

Abbrechen
 

Huawei Ascend Y300 im Test: Schickes Einsteiger-Smartphone

 Der chinesische Hersteller Huawei hat sich inzwischen auch hierzulande einen Namen gemacht, wenn es um preiswerte Einsteiger- und Mittelklasse-Smartphones geht. Mit dem Huawei Ascend Y300 ist seit Anfang April ein schickes Einsteiger-Smartphone auf dem Markt, das viel Smartphone zum kleinen Preis bieten soll. Derzeit wird es vor allem bei O2 kräftig beworben, in jedem O2 Shop steht ein Huawei Ascend Y300 zum Testen bereit. Auch handytarife.de hat das günstige Android-Smartphone im aktuellen Testbericht unter die Lupe genommen.

Android in der Version 4.1 Jelly Bean läuft auf dem Huawei Ascend Y300, das von einem Dualcore-Prozessor mit 1 Gigahertz Taktfrequenz angetrieben wird. 512 Megabyte Arbeitsspeicher stehen ihm ebenso zur Seite wie 4 Gigabyte interner Speicher. Dieser kann mit einer MicroSD-Karte erweitert werden. Das Display misst 4 Zoll in der Diagonalen und löst mit 800 x 480 Pixeln auf. An der Rückseite des Huawei Ascend Y300 sitzt eine 5 Megapixel-Kamera, die Frontkamera für Videotelefonie hat VGA-Auflösung (0,3 Megapixel).


Design und Verarbeitung: Elegant, aber mit wackeligem Akkudeckel


Das Design des Huawei Ascend Y300 ist schlicht und geradlinig, gefällt aber gerade deswegen. Die Kombination unseres Testgeräts aus schwarzer Front und weißer Rückseite mit leichtem Perlmutt-Glanz verleiht dem kleinen Chinesen einen Hauch von Eleganz. Eine komplett schwarze Variante ist ebenso erhältlich. Allerdings nimmt der Rand um das 4 Zoll große Display herum vergleichsweise viel Platz in Anspruch, sodass das Huawei Ascend Y300 auf Maße von 124,5 x 63,8 x 11,2 Millimetern kommt. Eine gewisse Handlichkeit kann man dem Ascend Y300 nicht absprechen, obwohl diese noch besser hätte sein können.


Huawei Ascend Y300
 
Das Huawei Ascend Y300 ist schlicht, aber hübsch.

Die Verarbeitung des Huawei Ascend Y300 ist im Großen und Ganzen gut, einen Kritikpunkt gibt es jedoch: Bei unserem Testgerät saß die Rückabdeckung etwas locker und hat gewackelt. Das tut zwar der Funktionalität keinen Abbruch, fühlt sich aber schlichtweg nicht gut an. Ansonsten macht das Huawei Ascend Y300 trotz des Gehäuses aus Plastik einen soliden Eindruck. Es kann zwar optisch nicht mit Highlights, dafür aber mit bescheidener Schlichtheit glänzen – und das will ja auch was heißen.


Bedienung: Gewöhnungsbedürftig dank Emotion UI


Die Bedienung ist beim Huawei Ascend Y300 etwas gewöhnungsbedürftig, wenn man andere Android-Handys kennt. Denn der Hersteller nimmt zwar nur wenige, dafür aber recht essentielle Änderungen an der Nutzeroberfläche vor: Huawei verzichtet bei der Emotion UI auf das sonst übliche Hauptmenü und legt alle Anwendungen auf dem scrollbaren Homescreen ab. Das ist zwar gut umgesetzt, aber eben durchaus gewöhnungsbedürftig und wird auch schnell einmal unübersichtlich.


Huawei Ascend Y300
 
Die weiße Rückseite des Huawei Ascend Y300 hat einen leichten Perlmutt-Schimmer.

Das Display des Huawei Ascend Y300 reagiert sehr gut auf Eingaben und setzt auch Multitouch-Gesten schnell und sauber um. Auch das Scrollen auf Websites geht meist flüssig vonstatten. Allerdings lässt die Helligkeit des Displays etwas zu wünschen übrig, gerade bei Sonnenschein macht es so gar keinen Spaß, Videos oder Fotos anzuschauen – an der nicht unbedingt großartigen Auflösung von 800 x 480 Pixeln liegt das jedoch nicht, sondern tatsächlich lediglich an der fehlenden Helligkeit.



Anzeige:
Aktuelle Testberichte
mehr...

Handytarife im Vergleich

Handyertrag verlängern
So geht's

Die beliebtesten Handys

Handy Bestenlisten
mehr...

Handy Finder & Datenbank
Auf zum Wunschhandy
© Huawei - handytarife.de 1998-2016  

Presse | Werbung | Impressum | Jobs | Informationen | Datenschutz

Alle Angaben ohne Gewähr