Handy TarifrechnerTarifrechner Handy-DatenbankHandy-Datenbank KaufberatungAlle Anbieter Testberichte
SucheSuche DruckenDrucken facebooktwitterGooglePlusYouTube



HTC Handy Testberichte

HTC Salsa

Android | 3.4 Zoll | 5 MP
handytarife.de Testurteil:
(4,2)
handytarife.de User-Meinungen:
(3,5)
User Bewertung:
(3,5)
Experten Bewertung:
(3,8)
Durchschnitt:
(3,7)
Bewertung abgeben
Bewertung abgeben
Wie viele Sterne möchten Sie vergeben?

Hier können Sie noch einen Bewertungstext eingeben:

Abbrechen
 
4.1651

HTC Salsa im Test: Facebook und Touchscreen

Ein Smartphone zu bauen, welches auf verschiedenen Ebenen stark auf die Zusammenarbeit mit dem größten sozialen Netzwerk, Facebook, setzt, scheint HTC nicht genug: Mit dem Salsa schickt der taiwanesische Hersteller nun ein zweites Gerät ins Rennen, das über einen integrierten Facebook-Knopf verfügt. Als Anzeige- wie Bedienfläche kommt ein 3,4 Zoll großer, kapazitiver LCD-Touchscreen zum Einsatz, der eine Auflösung von 480 x 320 Bildpunkten bietet.

Im Internet ist das Gerät mit WLAN, HSDPA oder EDGE unterwegs, auch ein GPS-Empfänger steht auf der Liste der Ausstattungsmerkmale des Quadband-Handys. Als Betriebssystem kommt Android in der Version 2.3 zum Einsatz, auch das HTC-User-Interface Sense ist mit an Bord. Eine 5 Megapixel Kamera sowie der talentierte Musicplayer runden den Nutzungsumfang des kompakten Smartphones ab. Der aktuelle Handy-Testbericht von handytarife.de beschäftigt sich mit dem Facebook-Handy HTC Salsa.


Design und Verarbeitung: Typisch Smartphone


Das Salsa bietet ein ziemlich schnörkelloses Design. Die klassische Touchscreen-Handy-Bauweise wird frontseitig lediglich durch den kleinen, unterhalb der Anzeigefläche angebrachten Facebook-Button aufgelockert. Auf der Rückseite ziert das HTC-Logo die Metall-Oberfläche, die ober- wie unterseitig mit einer gummierten Schicht überzogen wurde, damit das Smartphone gut in der Hand liegen kann. Immerhin farblich traut sich das recht konservativ dreinblickende Salsa etwas und kommt im lila Anstrich aus dem Karton.


MARKE MODELL
 
Handlicher Touchscreen samt lila Gehäuse

Das kompakte Gerät reißt wie die meisten seiner Smatphone-Kollegen die 100-Gramm-Gewichtsgrenze und bring inklusive des Lithium-Ionen-Akkus ziemlich genau 120 Gramm auf die Waage. Das HTC Salsa besteht weitestgehend aus Metall. Der verbaute Werkstoff lässt das Smartphone nicht nur schick und hochwertig aussehen, sondern verleiht dem Salsa auch Stabilität. Das bezeugte zudem der durchgeführte Verwindungstest. Auch die Spaltmaße fallen annehmen klein aus.


Bedienung: Android-Sense-Symbiose


HTC setzt häufig auf das Google-Betriebssystem Android. Auf dem Salsa kommt die Version 2.3.3 zum Einsatz, allerdings nicht ohne auf das HTC-eigene User-Interface HTC-Sense zu verzichtet. Die Oberfläche ist nunmehr in Version 2.1 installiert und verpasst dem schnöden Android-Einheitsbrei gekonnt einen eigenen Touch. Diesen erkennt man bereits, bevor man ins Hauptmenü gelangt, denn als Entsperrung muss ein Ring über den Bildschirm bewegt werden. Die Homescreens sind dann mit zusätlichen Widgets zu belegen.


MARKE MODELL
 
Die Ausstattung: Auf das Wesentliche konzentriert

Dank 800 MHz Prozessor sowie 512 MB Abeitsspeicher gelingt die Nutzung des HTC-Smartphones ruckelfrei. Auf dem 3,4 Zoll großen Touchscreen kommen Darstellungen bei 480 x 320 Bildpunkten zudem scharf und farbenfroh rüber. An physischen Tasten hat HTC eine Lautstärke-Wippe sowie einen Anschalter und den Auslöser für die Kamera verbaut. Android wird mit vier Sensortasten navigiert. Neue Applikationen werden per Android-Store geladen, die Navigation per GPS-Empfänger erfolgt mit Hilfe von Google Maps.



Anzeige:
Aktuelle Testberichte
mehr...

Handytarife Vergleich
Handytarife im Vergleich
Anzeige

Handyertrag verlängern
So geht's

Die beliebtesten Handys

Handy Bestenlisten
mehr...

Handy Finder & Datenbank
Auf zum Wunschhandy
© HTC Handy Testberichte - handytarife.de 1998-2018  

Presse | Werbung | Impressum | Jobs | Informationen | Datenschutz | AGB

Alle Angaben ohne Gewähr