Handy TarifrechnerTarifrechner Handy-DatenbankHandy-Datenbank KaufberatungAlle Anbieter Testberichte
SucheSuche DruckenDrucken facebooktwitterGooglePlusYouTube



Auslandstarife der Anbieter


© Vodafone

Die Auslandstarife der Anbieter

Die großen Netzbetreiber haben für ihre Kunden neben den Tarifen mit EU-Roaming  auch besondere Tarifoptionen im Angebot, damit Sie Ihr Smartphone bedenkenlos in Europa und zu anderen Zielen weltweit nutzen können. Über die Links zu den Anbietern erhalten Sie detaillierte Informationen zu sämtlichen Roamingtarifen Ihres Anbieters.

Die Mobilfunkanbieter teilen die Welt in unterschiedliche Zonen ein, abhängig von den Konditionen, die sie mit den ausländischen Providern ausgehandelt haben. Neben dem Standard-Roamingtarif, der in allen EU-Ländern gilt, gibt es Pakete, bei denen beliebte Reiseziele ebenfalls inkludiert sind. Dafür reduzieren die Anbieter die Inklusiveinheiten und das Datenvolumen gegenüber "Roam-like-at-home".

 

International Roaming bei der Deutschen Telekom

Alle Informationen zum Telefonieren im Ausland mit der Telekom finden Sie hier.

Die Kosten für All Inclusive Option sind von der Laufzeit abhängig: für einen Monat werden 19,95 Euro und für 12 Monate jeweils 5 Euro berechnet. Dafür liegen die Verbindungskosten je nach Ländergruppe in der man sich befindet zwischen 1,49 Euro und 2,99 Euro. Ankommende Verbindungen kosten zwischen 0,69 Euro und 1,79 Euro. SMS werden außerhalb der EU mit 0,49 Euro in Rechnung gestellt. Für die Datennutzung fallen in der Ländergruppe 2 0,49 Euro pro 50 KB Datenblock an, in Ländergruppe 3 sind es 0,79 Euro pro 50 KB Datenblock. Mit der Option Travel & Surf wird ein DayPass M mit 50 MB über 24 Stunden für 2,95 Euro und der WeekPass mit 150 MB über 7 Tage für 14,95 Euro angeboten. In beiden Optionen gehört die Schweiz zu Ländergruppe 1.

 

International Roaming bei Vodafone

Alle Informationen zum Telefonieren im Ausland mit Vodafone finden Sie hier.

Mit der Easy Travel Option kann man in der Türkei, Schweiz, den USA und Kanasa zum Preis von 5,99 Euro pro Tag wie zuhause telefonieren, simsen und surfen surfen. Als Wochenpass zahlt man dafür 19,99 Euro. Mit der Option ReisePaket World kann man aus 70 Reiseländern außerhalb der EZ, Schweiz, Türkei, USA und Kanada für 7,99 Euro mit 50 Minuten, mit 50 SMS und 100 MB pro Tag nach Deutschland kommunizieren, Das ReisePaket Data kostet für die Ländergruppe 2 29,99 Euro pro 10 MB.

 

International Roaming bei O2

Alle Informationen zum Telefonieren im Ausland mit O2 finden Sie hier.

Anstelle des EU-Roamings gemäß der EU-Regulierung kann auch die EU-Roaming-Flat ohne Aufpreis in den aktuellen Tarifen Free S bis XL für Zone 1 und 2 (zu der die Schweiz gehört) gebucht werden. Dann sind abgehende Gespräche innerhalb des besuchten Land und nach Deutschland sowie eingehende Gespräche als Flatrate inkludiert. SMS kosten 7 bzw. 9 Cent und das Datenvolumen beträgt 1 Gigabyte. In Zone 3 und 4 zahlt man dann für Gespräche aus der Türkei, den USA oder Russland 0,99 Euro pro Minute und 1,99 Euro für 6 MB Daten.



Anzeige:
Handy Tarifrechner
Anzeige

Handytarife Vergleich
Handytarife im Vergleich

handytarife.de - Optimierer App

Die beliebtesten Handys

Mobilfunk Anbieter
mehr...

Rufnummernmitnahme
Handyvertrag wechseln und Rufnummer mitnehmen. Welche Kosten entstehen und wie die Übernahme der Handynummer abläuft.

Die beliebtesten Handytarife

Deals der Woche
Deals der Woche
Deals der Woche
Handytarif Schnäppchen, Flatrate Aktionen und aktuelle Handy Deals. Hier finden Sie eine Auswahl der besten Angebote.

Handy Apps

Das Angebot an Apps ist unerschöpflich. Für alle Betriebssysteme sind hunderttausende Apps verfügbar. Aber nicht alle sind sinnvoll. Wir haben eine Auswahl an nützlichen Apps recherchiert. Mehr in der Übersicht.
© Auslandstarife der Anbieter - handytarife.de 1998-2017  

Presse | Werbung | Impressum | Jobs | Informationen | Datenschutz

Alle Angaben ohne Gewähr