Handy TarifrechnerTarifrechner Handy-DatenbankHandy-Datenbank KaufberatungAlle Anbieter Testberichte
SucheSuche DruckenDrucken facebooktwitterGooglePlusYouTube



Handy News


© eBay

Ebay empfiehlt: alte iPhones jetzt verkaufen

Das überzeugt die Redaktion von handytarife.de nicht. Ebay behauptet, dass die Markteinführung der neuen iPhone-Modelle der beste Zeitpunkt sei, um das alte iPhone zu verkaufen. Das ist eine sehr einseitige Sichtweise, die nicht dem Verbraucher hilft, einen hohen Preis für sein gebrauchtes iPhone zu erzielen.

Das Auktionshaus möchte derzeit auf seine Aktion aufmerksam machen, dass maximal fünf Euro Verkaufsprovision für private Verkäufer berechnet werden. Um die Gunst der Stunde zu bekräftigen, wurde eine Umfrage bei Statista in Auftrag geben die zu Tage förderte, dass 80 Prozent der deutschen Verbraucher eBay nutzen, wenn sie ihr Smartphone online verkaufen wollen.

 

Also gerade jetzt zur Vorstellung der neuen iPhones lohnt sich der Verkauf?

 

Ebay gibt an, dass 2016 der Umsatz mit gebrauchten Mobiltelefonen in den zwei Wochen vor und nach dem Launch des iPhone 7 bei eBay um 31 Prozent höher als im Jahresdurchschnitt lag. Doch resultiert daraus, dass Verkäufer auch gerade besonders viel für ihr altes iPhone bekommen?

 

 Altes Handy verkaufen: Wann lohnen sich eBay und Amazon?

 

Hier wird das Marktprinzip außer Acht gelassen: der Preis bestimmt sich aus Angebot und Nachfrage. Da das neue iPhone gerade vorgestellt wurde, wollen sich gerade jetzt Leute ihres alten Smartphones entledigen, um Geld für das iPhone 8 in der Tasche zu haben, wenn am 15. September die Vorbestellungen angenommen werden bzw. der Verkauf am 22. September startet. Damit dürfte die Zahl auf ebay angebotener Handys steigen.

 

Wenn mehr Mobiltelefone zum Verkauf angeboten werden, dann sinkt der Preis solange bis sich Angebot und Nachfrage wieder die Waage halten. Nun sind die Preise für iPhones schon recht stabil. Wenn man bidvoy.net für die Recherche der aktuellen Preise für ein gebrauchtes iPhone 7 bei ebay Glauben schenken mag, dann belief sich der durchschnittliche Wertverlust pro Woche in den letzten sechs Monaten auf 2,58 Euro. Schaut man aber explizit auf die beiden letzten Wochen, dann liegt der Trend bei einem wöchentlichen Minus von 37,50 Euro.

 

Der Preisverfall ist also gerade jetzt am größten, weil der Nachfolger präsentiert wurde und das Angebot gebrauchter iPhones steigt. Gleichzeitig senken die Händler ihre Preise für Neuware. Wer jetzt bei eBay verkauft, profitiert zwar von besonders günstigen Konditionen als Verkäufer, aber nicht von dem Smartphone-Überangebot, das dem Auktionshaus letztes Jahr 31 Prozent mehr Umsatz bescherte. Für Käufer ergibt sich hingegen die Möglichkeit für ein Schnäppchen.

 

Tipps für den Smartphone-Kauf

 

1. Bei Interesse an dem nun abgelösten iPhone 7 am besten genau jetzt den Markt beobachten, wenn Händler ihre Lager räumen wollen und alte iPhones verkauft werden, um den Geldbeutel für das neue Modell zu füllen.
 

2. Am Wochenende und insbesondere sonntags wird bei ebay am meisten verkauft. Halten Sie als Käufer also Ausschau nach Auktionen, die mitten in der Woche enden.
 

3. Die beste Zeit, um mit der auslaufenden Auktion als Verkäufer die meisten Interessenten zu erreichen, ist zwischen 17:00 und 21:00 Uhr. Die Zeit für Schnäppchenjäger ist also am späten Abend oder am frühen Morgen.

Nützliche weiterführende Informationen:

Smartmobil verabschiedet sich von hoher Einmalzahlung

Der iPhone-Koeffizient: Kaufkraft im weltweiten Vergleich

Deals zum Wochenende KW 43

Deals zum Wochenende KW 41

Deals zum Wochenende KW 38


Anzeige:
Weitere News:

Handy Tarifrechner
Anzeige

Handytarife Vergleich
Handytarife im Vergleich

handytarife.de - Optimierer App

Die beliebtesten Handys

Mobilfunk Anbieter
mehr...

Rufnummernmitnahme
Handyvertrag wechseln und Rufnummer mitnehmen. Welche Kosten entstehen und wie die Übernahme der Handynummer abläuft.

Die beliebtesten Handytarife

Bezahlen mit dem Handy
Mobile Payment auf dem Vormarsch. So bezahlen Sie mit dem Handy und können Ihr Portemonaie getrost Zuhause lassen.

Handy Apps

Das Angebot an Apps ist unerschöpflich. Für alle Betriebssysteme sind hunderttausende Apps verfügbar. Aber nicht alle sind sinnvoll. Wir haben eine Auswahl an nützlichen Apps recherchiert. Mehr in der Übersicht.
© Handy News - handytarife.de 1998-2017  

Presse | Werbung | Impressum | Jobs | Informationen | Datenschutz

Alle Angaben ohne Gewähr