Handy TarifrechnerTarifrechner Handy-DatenbankHandy-Datenbank KaufberatungAlle Anbieter Testberichte
SucheSuche DruckenDrucken facebooktwitterGooglePlusYouTube



MissMobile

Originelle Smartphone-Hüllen – es muss nicht immer Standard sein


© Seemannsfaden

Smartphones sind ja eine Art Massenprodukt. Auch wenn sie teilweise echt klasse aussehen, es gibt sie eben in tausend- oder millionenfacher Ausführung. Zwar bieten ein paar Hersteller schon ganz hübsche Modelle an – man denke da an das LG G4 mit Lederrücken – und teilweise sind Smartphones auch schon toll individualisierbar wie beispielsweise das Moto X über den Moto Maker. Viel individueller wird’s aber mit Smartphone-Hüllen oder Covern. Und ich hab ein paar ganz besondere für euch herausgesucht, mit denen ihr euer Smartphone ganz nach eurem Geschmack aufhübschen könnt.

© ArtboxOne

Extrem cool finde ich die Smartphone-Hüllen von art box one, vor allem die der Künstlerin FabFunky. Ihren Designs liegen Buchseiten aus alten schottischen Märchen zugrunde, sie haben somit schon eine Geschichte zu erzählen. Darauf kommt dann noch was Tierisches, vom Pinguin über den Dodo bin hin zum Schmetterling. So entstehen außergewöhnliche Designs, die total neugierig machen.
 https://www.artboxone.de/pinguinliebe-case.html

© Seemannsfaden

Ich mag ja diese kleinen Shops, in denen Handgemachtes verkauft wird und nicht nur der übliche, langweilige Kram von der Stange. Ein solcher Shop ist der Seemannsfaden aus Hamburg. Und die selbstgenähten Handy-Hüllen sind echt der Hammer. Das maritime Design versetzt mich immer in Urlaubsstimmung und ganz schnell hab ich mich aus dem Alltag herausgeträumt an einen tollen Ort. Ich rieche das Meer, höre das Signal der Schiffe, die in den Hafen einfahren, beobachte den schnuckligen Matrosen, der da vorne grade von Bord geht, sammle Muscheln... ähm, wo waren wir stehen geblieben? Entschuldigt, ich war eben im gedanklichen Kurzurlaub. Da seht ihr mal, was so eine Handy-Hülle alles anstellen kann. Ganz cool finde ich übrigens, dass die Hüllen auch als Brillenetui genutzt werden können.
 http://seemannsfaden.com/produkt-kategorie/taschen/handytaschen/

© Etsy

Old School ist ja derzeit total im Trend. Wer gerne in der Vergangenheit schwelgt oder einfach das Old School Design cool findet, der findet bei Etsy zum Beispiel Tash, eine junge Amerikanerin, die ganz tolle Old School Cases macht. Zum Beispiel in Kassetten-Optik. Was mir hier gut gefällt ist, dass man auswählen kann, ob man eine Plastik-Hülle oder lieber eine Gummi-Hülle (Rubber) möchte. Zwar hab ich aktuell ein Hard-Case (weil's einfach so cool aussieht, dass ich es unbedingt haben musste), aber eigentlich finde ich die Gummi-Hüllen praktischer, die schützen das Smartphone besser und gehen auch nicht gleich kaputt.
 https://www.etsy.com/de/search?q=clear-cassette-tape-customizable

© handytarife.de

Wenn ihr ein bisschen Natur ins Technik-Produkt Smartphone bringen wollt, dann hat balolo Echtholz-Cover, die verdammt gut aussehen. Sie bieten zwar nicht den Schutz, den zum Beispiel eine Silikon-Hülle bieten kann, sind dafür aber viel individueller. Denn Holz ist etwas ganz Einzigartiges, jedes der Cover sieht anders aus, ist also ein echtes Einzelstück! Mir gefällt das Zebrano-Cover am besten, aber auch die anderen sehen total schön aus. Als kleines Goodie kann man auf den balolo Covern einen Namen, ein Datum oder ein Monogram eingravieren lassen, kostenlos. Auch andere Designs sind gegen einen entsprechenden Aufpreis möglich. Wer doch ein bisschen mehr Schutz möchte, für den gibt’s von balolo inzwischen auch Cases – aber ich finde, die Cover sehen einfach viel edler aus.
 http://www.balolo.de/

© Feuerwear

So, und zum Schluss hab ich noch was für euch, wenn ihr mal ein Geschenk für euren Liebsten (oder Bruder oder... ) braucht: Die Handy-Hüllen von Feuerwear finde ich nämlich auch total klasse! Sie sehen verdammt cool aus und da sie aus alten Feuerwehrschläuchen hergestellt sind, haben sie eine Geschichte und sind irgendwie umweltfreundlich. Außerdem ist auch hier jede Handy-Hülle ein echtes Unikat, denn keine sieht exakt wie die andere aus. Die Hüllen gibt’s für recht viele Handy-Modelle, was gerade bei so individuellen Sachen nicht immer der Fall ist. Und fürs iPad ist übrigens auch was dabei.
 http://www.feuerwear.de/handy-tablet-huellen/handyhuelle-mitch



Anzeige:
© MissMobile - handytarife.de 1998-2017  

Presse | Werbung | Impressum | Jobs | Informationen | Datenschutz

Alle Angaben ohne Gewähr