Handy TarifrechnerTarifrechner Handy-DatenbankHandy-Datenbank KaufberatungAlle Anbieter Testberichte
SucheSuche DruckenDrucken facebooktwitterGooglePlusYouTube



Handy Newsarchiv

Nokia arbeitet wieder mit Zeiss zusammen

Der Lizenznehmer der Namensrechte an dem einstigen Handy-Pionier Nokia hat bekanntgegeben, mit dem Optik-Spezialisten Carl Zeiss zusammenzuarbeiten, um seine Smartphones-Kameras zu verbessern. Wird damit eine alte Liebe wieder entfacht, die gegen die Huawei-Leica-Partnerschaft ankommt?

Vor 12 Jahren kam das Nokia N90 auf den Markt. Das erste Nokia-Mobiltelefon mit Carl Zeiss Optik. Diese Partnerschaft setzte sich fort über das Nokia 808 PureView mit einem riesigen 41 Megapixel-Sensor, um verlustfreies Zoomen zu ermöglichen, das auch noch im Nokia Lumia 1020 zum Einsatz kam. Das letzte Carl zeiss Objektiv hatte dann auch das letzte Smartphone unter der Regie von Microsoft: das Microsoft Lumia 950.

 

HMD mit neuem Schwung

 

Es folgte die glücklose Übernahme durch Microsoft und nun produziert die finnische Firma HMD Global Oy in Kooperation mit FIH Mobile Ltd., die von Microsoft die gesamte Feature-Phone-Sparte plus der Fertigung in Vietnam erworben haben, wieder Nokia-Smartphones. FIH wurde auf den Cayman Islands eingetragen und ist ein Tochterunternehmen von Foxconn. Für Furore sorgte zuletzt das neue Nokia 3310 auf dem Mobile World Congress 2017 in Barcelona.

 

Die neue Partnerschaft zwischen den Finnen und dem deutschen Traditionsunternehmen ist langfristig angelegt und soll neue Maßstäbe setzen. Wir sind gespannt, ob es den beiden Unternehmen gelingt ein neues Ökosystem aus Software, Services, Bildschirmqualität und optischem Design für Nokia-Smartphones mit Android-Betriebssystem zu bauen, das sich gegen die harte Konkurrenz aus Huawei und Leica behaupten kann.

Nützliche weiterführende Informationen:

Modular: Kamera-Upgrade für das Fairphone 2

Immer mehr Handy Videos im Netz geteilt

Mehr Fotos mit Handy als mit der Digitalkamera

Hasselblad Kamera für Lenovo Smartphone

Seek Thermal Compact im Test: Sichtbare Temperaturen

Artikel vom 07.07.2017

Anzeige:
Handy Tarifrechner

Handytarife Vergleich
Handytarife im Vergleich

handytarife.de - Optimierer App

Die beliebtesten Handys

Mobilfunk Anbieter
mehr...

Rufnummernmitnahme
Handyvertrag wechseln und Rufnummer mitnehmen. Welche Kosten entstehen und wie die Übernahme der Handynummer abläuft.

Die beliebtesten Handytarife

Bezahlen mit dem Handy
Mobile Payment auf dem Vormarsch. So bezahlen Sie mit dem Handy und können Ihr Portemonaie getrost Zuhause lassen.

Handy Apps

Das Angebot an Apps ist unerschöpflich. Für alle Betriebssysteme sind hunderttausende Apps verfügbar. Aber nicht alle sind sinnvoll. Wir haben eine Auswahl an nützlichen Apps recherchiert. Mehr in der Übersicht.
© Handy Newsarchiv - handytarife.de 1998-2017  

Presse | Werbung | Impressum | Jobs | Informationen | Datenschutz

Alle Angaben ohne Gewähr