Handy TarifrechnerTarifrechner Handy-DatenbankHandy-Datenbank KaufberatungAlle Anbieter Testberichte
SucheSuche DruckenDrucken facebooktwitterGooglePlusYouTube



Magazin


© Teufel

Teufel Aureol Massive: Toller Klang schont Geldbörse

Der Lautsprecher-Direktvertriebler Teufel führt bereits seit geraumer Zeit das Kopfhörer-Modell Aureol Massive. Komplett in Schwarz und Anthrazit gehalten, lassen sich Bügel und Ohrmuschel nach dem Hörgenuss sogar zusammenklappen. handytarife.de hat den Kopfhörer-Dauerbrenner Aureol Massive von Teufel getestet. 

Öffnen wir zunächst das Paket: Im großen, weißen Karton befinden sich neben den Kopfhörern Aureol Massive zudem noch zwei verschiedene Anschluss-Kabel. Neben einem 2,5 Meter langen Spiralkabel liegt auch ein 3 Meter langes, normales Kabel im Karton. Dazu gesellen sich noch ein Klinkenadapter sowie eine Transporttasche für den Kopfhörer, an dessen Ohrmuschel sich ein Miniklinken-Anschluss befindet. Im ärgerlichen Falle eines Kabelbruchs wäre also lediglich ein Klinke-Klinke-Kabel zu erwerben – sehr gut!

Und wo wir gerade beim Thema Beweglichkeit sind: Beide Ohrmuscheln lassen sich um jeweils 90 Grad drehen und außerdem für die Reise unter dem Bügel zusammenklappen. Dann passen sie nicht nur in den mitgelieferten Beutel, sondern auch in jedwede Reisetasche. 

Die Kopfhörer selbst sind dann zügig mit dem Test-Smartphone, einem Nexus 4 von Google, verbunden und sorgen rasch für die gewünschte Unterwegs-Beschallung. Der mit einem Gewicht von 400 Gramm ziemlich angenehm zu tragende Aureol Massive deckt übrigens den wahrnehmbaren Frequenzbereich von 10 Hertz bis hin zu 22 Kilohertz ab und bringt es auf einen maximalen Schalldruck von 98 Dezibel. Die ohrumschließenden Ohrmuscheln sorgen zudem ob der kalten Temperaturen stets für einen Satz warmer Lauscher.

Aureol Massive von Teufel in der Praxis

Genug des Vorgeredes, Dank der geschlossenen Bauform werden selbst bei ausgestellter Musik nur wenig Störgeräusche aus der Umgebung vernommen – ein gutes Zeichen. Bei eingeschalteter Musik überzeugte der Teufel-Kopfhörer die handytarife.de-Redaktion dann durchaus. Der ausgeglichene Klang wird durch einen satten Bass zum reinsten Hörgenuss – und auch voll aufgedreht rauscht und kratzt nichts in des Testers Ohren. Besagter Tanzbär verpasste während der Testphase das eine oder andere Mal fast seine angestrebte Haltestelle, so vertieft war er in seine Lieblingsmusik.

Abschließend lässt sich über den Teufel Aureol Massive nur Positives berichten. Angefangen beim freundlichen wie hilfreichen und kompetenten telefonischen Verkaufsgespräch über die schnelle Lieferung bis hin zum tollen Kopfhörer. Besagter fällt mit einem Preis von 69,99 Euro zudem völlig preiswert aus und wird deshalb jedem musikhörenden Smartphone-Nutzer von handytarife.de empfohlen.



Anzeige:
Handy Tarifrechner
Anzeige

Handytarife Vergleich
Handytarife im Vergleich

handytarife.de - Optimierer App

Die beliebtesten Handys

Mobilfunk Anbieter
mehr...

Rufnummernmitnahme
Handyvertrag wechseln und Rufnummer mitnehmen. Welche Kosten entstehen und wie die Übernahme der Handynummer abläuft.

Die beliebtesten Handytarife

Deals der Woche
Deals der Woche
Deals der Woche
Handytarif Schnäppchen, Flatrate Aktionen und aktuelle Handy Deals. Hier finden Sie eine Auswahl der besten Angebote.

Handy Apps

Das Angebot an Apps ist unerschöpflich. Für alle Betriebssysteme sind hunderttausende Apps verfügbar. Aber nicht alle sind sinnvoll. Wir haben eine Auswahl an nützlichen Apps recherchiert. Mehr in der Übersicht.
© Magazin - handytarife.de 1998-2018  

Presse | Werbung | Impressum | Jobs | Informationen | Datenschutz | AGB

Alle Angaben ohne Gewähr