Die besten Einsteiger-Smartphones

Nicht jeder benötigt ein top ausgestattetes und teures Highend-Smartphone. Zum mobilen Surfen und Telefonieren, für Videochats und für Schnappschüsse finden sich auf dem Markt zahlreiche Einsteiger-Smartphones von Herstellern wie Samsung, Huawei und Xiaomi. Die Mobiltelefone warten mit abgespeckter Technik auf – etwa beim Prozessor, der Speicherausstattung oder der Auflösung der Kameras.

Die Preise für Smartphones für Einsteiger starten ohne Vertrag bereits bei unter 100 Euro und knacken meist nicht die Marke von 200 Euro. Einsteiger-Smartphones gibt es aber auch in Kombination mit einem Tarif und geringer Einmalzahlung. Unsere Liste zeigt aktuelle Smartphones, die sich für Einsteiger eignen.

Unsere Top 10 der Einsteiger-Smartphones

  • 1
    Samsung Galaxy A02s
    • März 2021
    • Android Android 10
    • 6,5 Zoll
    Weitere Infos
  • 2
    Xiaomi Redmi 9T
    • März 2021
    • Android Android 10
    • 6,53 Zoll
    Weitere Infos
  • 3
    Samsung Galaxy A12
    • Januar 2021
    • Android Android 10
    • 6,5 Zoll
    ab 4,95 € mit Vertrag
    Zu den Tarifen
  • 4
    Motorola moto e7
    • Dezember 2020
    • Android Android 10
    • 6,5 Zoll
    Weitere Infos
  • 5
    Oppo A15
    • Dezember 2020
    • Android Android 10
    • 6,5 Zoll
    Weitere Infos
  • 6
    Poco M3
    • Dezember 2020
    • Android Android 10
    • 6,53 Zoll
    Weitere Infos
  • 7
    Gigaset GS3
    • November 2020
    • Android Android 10
    • 6,1 Zoll
    Weitere Infos
  • 8
    OnePlus Nord N100
    • November 2020
    • Android Android 10
    • 6,52 Zoll
    Weitere Infos
  • 9
    Nokia 2.4
    • Oktober 2020
    • Android Android 10
    • 6,5 Zoll
    ab 0,84 € mit Vertrag
    Zu den Tarifen
  • 10
    Nokia 3.4
    • Oktober 2020
    • Android Android 10
    • 6,39 Zoll
    Weitere Infos