Handy TarifrechnerTarifrechner Handy-DatenbankHandy-Datenbank KaufberatungAlle Anbieter Testberichte
SucheSuche DruckenDrucken facebooktwitterGooglePlusYouTube



LG Handy Testberichte

LG Optimus P970

Android | 4 Zoll | 5 MP
handytarife.de Testurteil:
(4,2)
handytarife.de User-Meinungen:
(3,5)
User Bewertung:
(3,8)
Experten Bewertung:
(3,9)
Durchschnitt:
(3,8)
Bewertung abgeben
Bewertung abgeben
Wie viele Sterne möchten Sie vergeben?

Hier können Sie noch einen Bewertungstext eingeben:

Abbrechen
 
4.1651

LG P970 Optimus Black im Test: Hell und schnell

Gleich drei neue Handy-Flagschiffe kündigte der Hersteller LG im Frühjahr 2011 an. Mit dem Optimus Black stellt sich nun der zweite Bolide aus Seoul in der handytarife.de-Redaktion vor. Das Gerät machte im Vorfeld gerade durch sein 4 Zoll großes Display mit Smartphone-typischen 480 x 800 Bildpunkten Auflösung auf sich aufmerksam. Die Nova-Technologie soll die derzeit brillanteste und zudem eine stromarme Anzeigemöglichkeit sein. Außerdem setzt das Gerät auf das Google-Betriebssystem Android, welches in der Version 2.2 zum Einsatz kommt.

Die individuelle Auswahl aus über 200.000 angebotenen Apps gelangt via Android Market auf das Gerät. Per Kurzstreckenfunk WLAN oder über die Trägerfrequenzen HSPA respektive EDGE verbindet sich das Optimus Black ins Internet. Sogar Flash beherrscht das neue Smartphone von LG. Ebenso ist via Google-Software und GPS-Empfänger eine kostenlose Navigation möglich. Wo die Reise mit dem LG P970 Optimus Black schlussendlich hingeht, verrät der aktuelle Handy-Testbericht von handytarife.de.



Design und Verarbeitung: Optimus-Einheitslook?


Das Gerät orientiert sich optisch an den beiden anderen neuen Smartphones der Optimus-Reihe, dem Optimus Speed und dem Optimus 3D. Soll heißen: Die Farbe schwarz dominiert und zielt stilsicher auf den konservativen deutschen Handy-Markt. Dieser lässt kaum andere Anstriche zu, jedenfalls nicht in massentauglichen Verkaufszahlen. Echte Tasten weist das Gerät auf der Front nicht aus. Auch die Rückseite gibt sich schnörkellos, bietet aber genug Platz für Kameralinse und Blitz.


LG Optimus Black
 
Die Lieferung im 1&1 Paket

Material-Ästheten kommen bei der ersten Tuchfühlung mit dem P970 von LG nur bedingt auf ihre Kosten. Zunächst dürfte die Freude über die wertige Frontseite samt dem großen, recht kratzfesten Display überwiegen. Doch dann widmet man sich unweigerlich der Rückseite und einer Akku-Abdeckung, welche aus schnödem Kunststoff gefertigt wurde. Allerdings bringt das Optimus Black damit auch nur handliche 109 Gramm auf die Waage.


Bedienung: Android, die 2.2te


Überhaupt zählt das Gerät samt seinem 4 Zoll großen, kapazitiven Touchscreen zu den handlichen Vertretern seiner Zunft. Zu dieser Einschätzung verhalfen auch die kompakten Maße von 122 x 64 x 9 Millimetern. Im direkten Vergleich wäre beispielsweise das Galaxy S2 mit 8,5 Millimetern Bautiefe an der flachsten Stelle ein wenig dünner. Aber auch das Optimus Black mischt im Smartphone-Schlankheitswahn mit.


LG Optimus Black
 
Handliches Nova-Display

Angetrieben wird das Quadband-Handy von einem 1-GHz-Prozessor, 512 MB RAM reichen demnach für eine ruckelfreie tägliche Nutzung aus. 1 GB interner Speicher zählt sicher nicht zum üppigsten Handy-Stauraum, aber via Micro-SD-Speicherkarte lassen sich bis zu 32 GB ergänzen. Viel Platz also für neue Programme aus dem Android-Market, der bekanntlich zum Inventar des Google-Betriebssystems Android gehört.


Das Testgerät, welches 1&1 der handytarife.de-Redaktion zu Verfügung stellte, kam mit der Version 2.2.2 in die Redaktion. Ein Update auf die Version 2.3 steht allerdings wohl kurz bevor. Zudem schickt LG das Optimus Black mit dem hauseigenen User Interface Optimus UI ins Rennen. Widgets, Schnellanwahlen oder Ordner auf den Startbildschirmen sind demnach schnell erstellt. Neu ist vor allem der Gestenknopf. Dieser liegt auf der linken Seite des Gehäuserandes und bewirkt aktiviert eine Menüführung durch Geräteneigung.



Anzeige:
Aktuelle Testberichte
mehr...

Handytarife Vergleich
Handytarife im Vergleich
Anzeige

Handyertrag verlängern
So geht's

Die beliebtesten Handys

Handy Bestenlisten
mehr...

Handy Finder & Datenbank
Auf zum Wunschhandy
© LG Handy Testberichte - handytarife.de 1998-2020  

Presse | Werbung | Impressum | Jobs | Informationen | Datenschutz | AGB

Alle Angaben ohne Gewähr