Handy TarifrechnerTarifrechner Handy-DatenbankHandy-Datenbank KaufberatungAlle Anbieter Testberichte
SucheSuche DruckenDrucken facebooktwitterGooglePlusYouTube



Samsung Handy Testberichte

Samsung Galaxy Ace 2

Android | 3.8 Zoll | 5 MP
handytarife.de Testurteil:
(4,0)
handytarife.de User-Meinungen:
(4,8)
User Bewertung:
(4,1)
Experten Bewertung:
(3,6)
Durchschnitt:
(4,1)
Bewertung abgeben
Bewertung abgeben
Wie viele Sterne möchten Sie vergeben?

Hier können Sie noch einen Bewertungstext eingeben:

Abbrechen
 
451

Samsung Galaxy Ace 2 im Test: Was taugt der Ace-Nachfolger?

Auch fernab der Smartphone-Boliden weiß Hersteller Samsung mit einer Vielzahl an aktuellen Android-Smartphones zu gefallen. Der Dual-Core-Prozessor des Galaxy Ace 2 bringt es auf immerhin 800-Megahertz Taktleistung, der Arbeitsspeicher misst 768 MB. Der 3,8 Zoll große Touchscreen zeigt 16 Millionen Farben bei einer Auflösung von 480 x 800 Bildpunkten. Android läuft derzeit noch auf der Version 2.3 auf dem Smartphone, welches Fotos mit einer 5 Megapixel Kamera knipst.

Der interne Speicher des Ace 2 geriet rund 2 GB groß, bis zu 32 GB große Micro-SD-Karten lassen sich zudem noch ergänzen. Im Internet surft der angehende Ace-2-Nutzer per HSDPA oder EDGE – beziehungsweise zu Hause im WLAN-Modus. Für die Recherche zum aktuellen Handy-Testbericht hat sich die Redaktion von handytarife.de das Mittelklasse-Smartphone Galaxy Ace von Samsung genauer angeschaut.


Design und Verarbeitung: Solide Optik


Ähnlich wie bereits das Galaxy Ace der ersten Generation dominiert auch beim Ace 2 die typische Smartphone-Optik samt klarer Rundungen. Aus farblicher Sicht gehen die koreanischen Designer kein Wagnis ein und schicken das Gerät im schlichten schwarzen Anzug auf dem Markt. Lediglich der silbern abgesetzte Kunststoff-Rand hebt sich optisch ein wenig vom Rest das Chassis ab.


Samsung Galaxy Ace2
 
Handliches Mittelklasse-Smartphone: Das Galaxy Ace 2

Samt eingelegtem Akku bringt das Mittelklasse Smartphone rund 120 Gramm auf die Waage. Wenngleich Samsung beim Kunststoff-Akkudeckel auf eine Softtouch-Beschichtung verzichtete, so liegt das Ace 2 dennoch einigermaßen gut in der Hand. Beim redaktionell durchgeführten Verwindungstest ließen sich keinerlei Material-Schwächen erkennen. Kurzum: Das Galaxy Ace 2 ist ein durchaus stabiles Smartphone.



Bedienung: Android und Dual-Core-Prozessor


Ab Werk wird das Galaxy Ace 2 samt Android in der Version 2.3.6 ausgeliefert, ein Update auf die vierte Version des Google-Betriebssystems (vermutlich 4.0) steht noch aus. Doch keine Angst: Auch mit der vorliegenden Android-Version lässt sich in Zusammenarbeit mit dem verbauten 800-MHz-Dual-Core-Prozessor problemlos arbeiten, wenngleich aufwendige Smartphone-Spiele nicht ruckelfrei laufen. Die Positionierung via Google Maps hingegen gelingt fix. Der verbaute 1.500-mAh-Akku verrichtet einen durchaus ausdauernden Job.


Samsung Galaxy Ace 2
 
Das Ace 2 von hinten

Ähnlich wie Samsungs Smartphone-Flaggschiff, das Galaxy S3, nutzt auch das Ace 2 eine echte Hardwaretaste als "Home-Button" ein. Daneben liegen noch ein Zurück-Button sowie die Möglichkeit, die Menüfunktion aufzurufen. Auf dem 3,8 Zoll großen Display lassen sich auch SMS oder anderweitige Texte recht problemlos verfassen, hat man sich an die leicht länglichen digitalen Drücker gewöhnt.



Anzeige:
Aktuelle Testberichte
mehr...

Handytarife Vergleich
Handytarife im Vergleich

Handyertrag verlängern
So geht's

Die beliebtesten Handys

Handy Bestenlisten
mehr...

Handy Finder & Datenbank
Auf zum Wunschhandy
© Samsung Handy Testberichte - handytarife.de 1998-2017  

Presse | Werbung | Impressum | Jobs | Informationen | Datenschutz

Alle Angaben ohne Gewähr