Handy TarifrechnerTarifrechner Handy-DatenbankHandy-Datenbank KaufberatungAlle Anbieter Testberichte
SucheSuche DruckenDrucken facebooktwitterGooglePlusYouTube



Samsung Handy Testberichte

Samsung Galaxy S4 Zoom

Android | 4.3 Zoll | 16 MP
handytarife.de Testurteil:
(4,0)
User Bewertung:
(4,3)
Experten Bewertung:
(4,0)
Durchschnitt:
(4,1)
Bewertung abgeben
Bewertung abgeben
Wie viele Sterne möchten Sie vergeben?

Hier können Sie noch einen Bewertungstext eingeben:

Abbrechen
 
451

Samsung Galaxy S4 zoom im Test: Kamera oder Smartphone?

Das Samsung Galaxy S4 zoom ist das neueste Mitglieder der Galaxy S4-Familie – und wahrscheinlich das außergewöhnlichste. Das zeigt sich schon beim Auspacken am ungewöhnlichen Formfaktor: Während die Hersteller sich aktuell gegenseitig übertrumpfen mit immer dünneren Geräten ist das Galaxy S4 zoom ungewöhnlich dick. Das liegt daran, dass in dem ansonsten recht kleinen Smartphone eine Kamera steckt, die es mit herkömmlichen Kompakt-Kameras locker aufnehmen kann – so zumindest bewirbt Samsung das Gerät. Ob es diese Erwartung tatsächlich erfüllen kann und wie es sich im Alltag schlägt, das hat die Redaktion von handytarife.de im Test herausgefunden. 

Ansonsten hat das Galaxy S4 zoom große Ähnlichkeit mit dem Galaxy S4 mini, von vorne unterscheiden sie sich optisch kaum und auch was die technische Ausstattung anbelangt sind sie weitgehend identisch. Lediglich der Dualcore-Prozessor des Samsung Galaxy S4 mini ist mit 1,5 Gigahertz etwas schwächer getaktet als der des SGS4 mini (1,7 Gigahertz). Dazu kommen 2 Gigabyte Arbeitsspeicher und 8 Gigabyte interner Speicher. Die Kamera, das Highlight des S4 zoom, löst mit stolzen 16 Megapixeln auf, die Frontkamera mit 1,9 Megapixeln.



Design und Verarbeitung: Von vorne typisch Samsung, ansonsten außergewöhnlich


Betrachtet man das Samsung Galaxy S4 zoom von vorne (Display), so könnte man es glatt mit dem Galaxy S4 mini verwechseln. Samsung bleibt beim Design also auch hier seiner Linie treu - ob das nun gefällt oder nicht, das muss jeder für sich selbst entscheiden. Sobald man das Smartphone aber von der Seite oder von hinten (Kamera), dann fällt sofort auf, dass es sich hierbei nicht um ein herkömmliches Smartphone handeln kann. Eigentlich sieht das Samsung Galaxy S4 zoom auch mehr wie eine Kompakt-Kamera aus. Für ein Smartphone ist es überaus klobig.


Samsung Galaxy S4 zoom
 
Von vorne betrachtet sieht das Samsung Galaxy S4 zoom fast wie das S4 mini aus.

Die Verarbeitung ist ebenfalls ganz klassisch für Samsung: Viel Plastik, das aber dennoch den Spagat zwischen edel und sportlich ganz gut meistert. Gut gefallen hat im Test, wie Samsung am unteren Ende des S4 zoom den Schacht für Akku und SIM-Karte sowie seitlich den Slot für die MicroSD-Karte anbringt. Beide sind zwar leicht zugänglich, sitzen aber dennoch fest genug, um nicht einfach aufzugehen. Auch der Auslöser für die Kamera ist sinnvoll angebracht und lässt sich sehr gut bedienen. Das Display hat mit 4,3 Zoll Diagonale die selbe Größe wie beim Galaxy S4 mini, es löst mit 540 x 960 Pixeln auf (qHD-Auflösung) - bei einem Kamera-Handy hätte man sich vielleicht Full HD-Auflösung gewünscht, da das Display aber trotzdem einen ordentlichen Eindruck macht, fällt das nicht unbedingt ins Gewicht.


Bedienung: Bewährte Nutzeroberfläche, unhandliches Format


Das Samsung Galaxy S4 zoom läuft mit Android 4.2.2, darüber legt der Hersteller wie gewohnt die TouchWiz Nutzeroberfläche. Die Bedienung erfolgt - vom Auslöser für die Kamera und dem physikalischen Start-Button abgesehen - über den Touchscreen. Das Zusammenspiel von Hard- und Software funktioniert auf dem S4 zoom gewohnt reibungslos, das Kamera-Handy legt ein flottes Arbeitstempo an den Tag. Dass es "nur" von einem Dualcore-Prozessor angetrieben wird, fällt im Alltagsgebrauch nicht auf.


Auch die restliche Ausstattung kann sich durchaus sehen lassen. Mit WLAN, Bluetooth, NFC, DLNA und MHL ist fast alles mit an Bord, was man von einem aktuellen Smartphone erwartet. Lediglich die LTE-Unterstützung fehlt dem Samsung Galaxy S4 zoom, wobei wir das zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht als Makel empfinden, da die LTE-Abdeckung hierzulande nach wie vor noch ihre Lücken hat.


Samsung Galaxy S4 zoom
 
Das Objektiv an der Rückseite trägt aber doch ziemlich auf.

Das Samsung Galaxy S4 zoom entfernt sich ganz deutlich vom Schlankheitswahn der meisten Smartphones, mit 15,4 Millimetern ist es außergewöhnlich dick - an der Stelle, an der das Objektiv sitzt sind es sogar rund 27 Millimeter. Das ist natürlich der Kamera geschuldet. In die Hosentasche passt es übrigens trotzdem, trägt aber eben deutlich mehr auf als andere Handys. In der Hand liegt es etwas seltsam, im Test hatte man immer das Gefühl, dass es nicht sauber ausbalanciert ist und man es gut festhalten muss, dass es nicht aus der Hand rutscht. Für Vielschreiber ist es mit seinem ungewöhnlichen Formfaktor eher weniger geeignet, wer jedoch in erster Linie telefoniert und surft, viel fotografiert und wenig tippt, der kann darüber sicherlich hinwegsehen.



Anzeige:
TIPP DES MONATS
freenetmobile freeFlat 6000

FLAT Internet 6 GB

FLAT Telefonie & SMS

D-Netz

Preisgarantie

 

14,99 €
monatlich
Anzeige

Aktuelle Testberichte
mehr...

Handytarife Vergleich
Handytarife im Vergleich
Anzeige

Handyertrag verlängern
So geht's

Die beliebtesten Handys

Handy Bestenlisten
mehr...

Handy Finder & Datenbank
Auf zum Wunschhandy
© Samsung Handy Testberichte - handytarife.de 1998-2018  

Presse | Werbung | Impressum | Jobs | Informationen | Datenschutz | AGB

Alle Angaben ohne Gewähr