netzclub Handytarife vergleichen

netzclub

netzclub bietet kostenloses mobiles Surfen an. Im Gegenzug erklären sich Nutzer bereit, Vorteilsangebote per SMS oder Mail geschickt zu bekommen - z.B. Rabatte, Gutscheine oder Produktinfos. Die Mobilfunkmarke wurde 2010 gegründet und gehört zur Telefónica Germany GmbH & Co. OHG.

netzclub Tarife

Unser Handy-Tarifrechner ermittelt für Sie, welcher Mobilfunktarif von netzclub entsprechend Ihres Nutzungsverhaltens am günstigsten ist.

netzclub Tarife

Unser Tarifrechner für mobiles Internet ermittelt für Sie, welcher Datentarif von netzclub entsprechend Ihres Nutzungsverhaltens am günstigsten ist.

netzclub: Handytarif mit Freiminuten gegen Werbung

Der netzclub ist ein werbefinanziertes Mobilfunk-Angebot im o2 Netz. Gegen die Erlaubnis, Werbung per E-Mail und SMS zu erhalten, bekommen Nutzer im Gegenzug kostenloses Internet-Download-Volumen. Darüber hinaus gibt es weitere netzclub Handytarife.

Wie funktioniert der Netzclub?

Wer sich nicht an regelmäßiger Werbung stört, der kann mit dem netzclub Handytarif sparen. Dabei erhalten Kunden bis zu 30 mal im Monat Reklame als SMS oder E-Mail auf ihr Handy und müssen mindestens einmal pro Monat darauf reagieren. Im Gegenzug erhalten sie Frei-Minuten, Frei-SMS oder können gratis mit dem Smartphone surfen.

Dabei können Interessenten zwischen drei Optionen wählen: 100 Freiminuten pro Monat, einer Handy-Internet Flatrate für einen Monat oder monatlich gratis 30 Minuten telefonieren und 30 SMS senden in alle Netze.

So funktioniert das Prinzip des netzclub Tarifs: Kunden bekommen innerhalb von 30 Tagen bis zu 30 Angebotsinformationen per SMS/MMS oder E-Mail. Einmal pro Monat müssen sie auf eine Werbe-SMS reagieren. Dafür antworten sie entweder per SMS oder klicken auf den Link in der SMS oder MMS und werden auf die mobile Internetseite des jeweiligen Markenpartners geführt. Benutzern entstehen dabei keine Kosten. Im Gegenzug können sich die User eine netzclub Tarifoption aussuchen und bekommen monatlich ein Frei-Volumen zum Telefonieren, Simsen oder mobilen Surfen.

Außerhalb der Frei-Minuten und SMS telefonieren und simsen Kunden beim netzclub Prepaid Handytarif für 11 Cent in alle deutschen Netze, mobiles Internet kostet 24 Cent pro MB. Das Frei-Volumen der netzclub Tarifoptionen kann nach Gutschrift 30 Tage lang genutzt werden. Innerhalb dieses Zeitraums nicht genutzte Kontingente werden nicht auf den Folgemonat übertragen werden, sondern verfallen.

Für alle, die sich nicht an der zugesandten Werbung stören und wenigstens ein mal im Monat darauf antworten, ist dieser Handytarif ein Spartipp. Alle andern sollten die Finger davon lassen, der wer schnell genervt ist von Reklame, dürfte mit diesem Tarif nicht glücklich werden.