Handy Newsarchiv
  • LTE-Tarife bei smartmobil.de jetzt täglich kündbar

    Der Mobilfunk-Discounter smartmobil.de aus dem Hause Drillisch bzw. 1&1, zu denen auch unter anderem die Marken DeutschlandSIM, winSIM und Yourfone gehören versucht einen Neustart und bietet nun Handytarife an, die nach dem ersten Monat täglich kündbar sind. Wir zeigen Ihnen die vier neuen Tarifmodelle.

    weiter
  • Absatzzahlen nur mäßig: Bei Samsung läuft es nicht rund

    Die Unternehmensberater von Gartner haben die Verkaufszahlen von Smartphones für das dritte Quartal ermittelt. Erneut verliert Samsung deutlich. Apple verzeichnet ein leichtes Plus, aber am deutlichsten konnten Huawei, Xiamoi und Oppo aus China zulegen. So langsam holt Huawei zum Griff nach der Krone aus.

    weiter
  • Netztest mit guten Ergebnissen: Altmaier ist anderer Meinung

    Das Technik-Magazin "Chip" hat zusammen mit der Firma NET CHECK die drei Mobilfunknetze in Deutschland getestet und nun die Ergebnisse präsentiert. Zweimal „sehr gut“ und einmal „gut“ stehen auf dem Papier. Peter Altmaier sprach in einem Interview befragt zum Handynetz von einer „Blamagen des Technologiestandort Deutschland“.

    weiter
  • Telekom verliert vor Gericht: Aus für StreamOn?

    Seit Oktober 2017 zieht sich der Streit mit der Bundesnetzagentur, die damals die Telekom aufgefordert hat, ihre Zero-Rating-Option „StreamOn“ nachzubessern. Der DAX-Konzern aus Bonn ging gerichtlich dagegen vor und unterlag nun vor dem Verwaltungsgericht Köln. Damit ist die Posse aber noch nicht beendet.

    weiter
  • Analyse: Black Friday mit Vorsicht zu genießen

    Die Preisvergleichsportale idealo.de und guenstiger.de haben in Stichproben analysiert, wie gut die Angebote beim Black Friday im Jahr 2017 wirklich waren und sind zu der Erkenntnis gelangt, dass man sehr genau hingucken sollte. Bei guenstiger.de schnitt Karstadt am schlechtesten ab. Außerdem sollten Kunden flexibel sein.

    weiter
  • Telefonieren ins EU-Ausland wird 2019 deutlich günstiger

    Das EU-Parlament hat am 14. November 2018 für die seit September 2016 diskutierte Richtlinie über den europäischen Kodex für die elektronische Kommunikation und die Verordnung zur Einrichtung des Gremiums Europäischer Regulierungsstellen für elektronische Kommunikation (GEREK) gestimmt.

    weiter
  • Schnäppchen-Check: Samsung Galaxy A5 2017 bei Lidl

    Ab dem 8. November ist das Samsung Galaxy A5 2017 für 222 Euro in den Filialen des Discounters im Angebot. Schon jetzt kann das Smartphone zu dem vergünstigten Preis online bestellt werden (zuzüglich Versandkosten). Die Redaktion von handytarife.de verrät Ihnen, ob es sich bei der Offerte um ein Schnäppchen handelt.

    weiter
  • Wo arbeiten Verbraucher am längsten für ein iPhone Xs?

    War das iPhone X im letzten Jahr noch die Luxus-Variante, so ist das iPhone Xs das neue Standard-iPhone für 1149 Euro. Doch wie lange muss man in den Ländern dieser Welt durchschnittlich arbeiten, um sich ein iPhone leisten zu können und wie steht Deutschland im weltweiten Vergleich da?

    weiter
  • Ericsson baut Handy-Netz für UN

    Der Mobilfunkausrüster Ericsson aus Stockholm wird Friedensmissionen der Vereinten Nationen mit eigenen LTE-Netzwerken ausrüsten. Die ersten privaten 4G-Netzwerke für die UN sollen 2019 in Betrieb genommen werden. Kein ungefährlicher Auftrag, den die Schweden da angenommen haben.

    weiter
  • ARD: Der beste Deal sucht Mobilfunknetz

    Am Montag, dem 1. Oktober sendet die ARD wieder das Verbrauchermagazin "Der beste Deal". In der fünften Ausgabe widmen sich Annabell Neuhof und Yared Dibaba der Suche nach guten Schweineschnitzeln aus dem Supermarkt, checken Equipment gegen Einbrüche und testen die drei Handynetze.

    weiter
  • Ist ein iPhone die klügere Entscheidung?

    Die schwäbische Hausfrau hätte sich ein iPhone gekauft! Das ergibt eine Auswertung der Redaktion von handytarife.de unter Berücksichtigung der anfallenden Kosten für Anschaffung und Wartung solange das Handy mit Software-Updates versorgt wird. Android-Nutzer zahlen hierfür über 500 Euro drauf.

    weiter
  • Neue Prepaid-Tarife bei Congstar

    Ab dem 25. September können Neukunden nur noch die drei Prepaid-Pakete Basic S, Allnet M und Allnet L buchen, die damit die Prepaid-Pakete Smart, Surf und Allnet ersetzen. Die Redaktion von handytarife.de hat sich für Sie angeschaut, was das neue Angebot des Mobilfunk-Discounters der Telekom hergibt.

    weiter
  • Fünf Drillisch-Marken reduzieren die Grundgebühr

    Bei maxxim, PremiumSIM, Simply, smartmobil.de und winSIM fallen im Rahmen einer Aktion bis zum 30. September keine Bereitstellungspreise für Mobilfunkverträge mit und ohne Laufzeit an. Außerdem haben die Handytarife eine Reduzierung der Grundgebühr erfahren. Die Redaktion von handytarife.de fasst die Änderungen für Sie zusammen.

    weiter
  • Apple: Der Fingerabdrucksensor ist (fast) Geschichte

    Gehen Apple die Ideen aus? Mit behutsamen optischen Veränderungen hat Apple am Mittwochabend die Apple Watch Series 4, das iPhone Xs, iPhones Xs Max und das iPhone XR vorgestellt. Der Chef-Designer des Unternehmens trat schon gar nicht erst auf die Bühne, weil er für die neuen Produkte nicht gebraucht wurde.

    weiter
  • Fazit von der IFA 2018

    Die Tore der Internationalen Funkausstellung in Berlin wurden für die Besucher wieder geschlossen, die Aussteller bauen ihre Stände nun ab und für alle, die an dem bunten Treiben unter dem Funkturm nicht teilnehmen konnten, fasst die Redaktion von handytarife.de wichtige Neuheiten und Highlights der IFA zusammen.

    weiter
  • 1&1 Rundumschutz: Nur wenn Kunden den Vertrag verlängern

    Nicht selten führt ein Sturz zum Displaybruch oder Unachtsamkeit zieht Wasserschäden oder andere technische Defekte nach sich. Mit dem neuen Austausch-Service von 1&1 sollen Kunden schnell und kostenlos an ein neues Handy kommen. Die Redaktion von handytarife.de hat sich dieses Versprechen angeschaut.

    weiter
  • Vodafone: Mehr Datenvolumen für Prepaid-Kunden

    Ab Mittwoch, dem 5. September erhöht Vodafone das Datenvolumen in allen CallYa Smartphone Tarifen und bei CallYa Flex. Auch die hinzubuchbaren Internet-Optionen erhalten bis zu 50 Prozent mehr Volumen. Dabei bleiben die Preise für Neu- und Bestandskunden unverändert.

    weiter
  • IFA 2018: Telekom mit vielen Neuheiten

    Die Telekom hat am Freitagmorgen einige Neuheiten vorgestellt. Neben einem neuen Router und dem Einstieg in die Mesh-Technologie für besseres WLAN präsentierte die Telekom neue Handytarife und Kombi-Vorteile sowie einen eigenen Sprachassistenten. Wir waren auf der Pressekonferenz und berichten von der Messe aus Berlin.

    weiter
  • Telekom: Ab 31. August mehr Datenvolumen

    Jugendoffensive bei dem Bonner Mobilfunkbetreiber: In den beiden Tarifen MagentaMobil XS und M Young gibt es ab dem 31. August für Neu- und Bestandskunden mehr Datenvolumen. Außerdem erweitert die Telekom ihre Zero-Rating-Option „StreamOn“ um eine Gaming-Variante, die für junge Menschen kostenlos ist.

    weiter
  • PremiumSIM wird 5 und verschenkt Datenvolumen

    Also genau genommen ist die Marke PremiumSIM am 22. August 2013 aus der Taufe gehoben worden. Doch die Party beginnt schon jetzt. Der Provider aus dem Hause 1&1 Drillisch verschenkt zu seinen LTE-Tarifen zusätzliches Datenvolumen. Wir haben die Aktionstarife für Sie übersichtlich zusammengestellt.

    weiter