7TV- App: Unterhaltung bis auf die Toilette

Einer Umfrage zur Folge nehmen die Deutschen ihr mobiles Fernsehen mit auf die Toilette und ins Bett. Bei 19% der Befragten zählt die Toilette als Lieblingsort, 21% sagten, dass sie mit dem Handy gerne im Bett fernsehen. Eine neue App soll diese Trends nun unterstützen.

Smartphone im Café© Drobot Dean / Fotolia.com
20.06.2014, 10:17 Uhr

Die ProSiebenSat.1 Mediagruppe liefert dazu die App 7TV. Diese bietet Live-Streams und Videos der Mediatheken von ProSieben, Sat.1, Kabel Eins, Sixx, ProSieben Maxx und Sat.1 Gold. Die große Sammlung von TV-Inhalten in den Mediatheken ist für den App-Nutzer vollkommen kostenlos. Die Nutzung der Live-Fernsehübertragung kostet allerdings 2,99 Euro pro Monat.

Mehr Liebe danke der 7TV-App?

70 % der Befragten wünschten sich eine günstige App, die für 68% der Teilnehmer an der Onlineumfrage möglichst schnell und ohne Unterbrechung laufen sollte. Mit einer guten Bildqualität liefert 7TV nun die gewünschten Anforderungen. Durch diese hohe Qualität entsteht allerdings auch ein hohes Datenaufkommen, welches das Inklusivvolumen schnell erschöpfen kann. Wer über 3G oder LTE surft, verbraucht pro Live-Stream-Stunde schnell 400 MB, weshalb eine WLAN-Verbindung vorzuziehen ist.
Die App gibt es für Smartphones und Tablets der Betriebssysteme Android, iOS und WindowsPhone.

Zum ausführlichen Test der 7TV-App.