ALDI TALK ab Februar mit günstigeren Minutenpreisen

Zusätzlich zur Nichtweitergabe der Mehrwertsteuererhöhung an die Kunden zum Jahresanfang startet das Mobilfunk-Discount-Angebot von MEDIONmobile ab dem 1. Februar mit günstigeren Minutenpreisen ins neue Jahr. Mit diesem neuen Tarif können Kunden künftig untereinander für 4 Cent pro Minute (ohne Sonderrufnummern) telefonieren, bundesweit rund um die Uhr.  

Smartphone im Café© Drobot Dean / Fotolia.com
31.01.2007, 15:25 Uhr

Auch der SMS-Versand von einem ALDI TALK Kunden zum anderen ist mit 4 Cent günstig. Gespräche ins deutsche Festnetz und andere deutsche Mobilfunknetze sowie SMS in andere inländische Handynetze kosten 14 Cent pro Minute bzw. pro Kurzmitteilung (ohne Sondernummern).
Diese neuen Preise gelten automatisch auch für alle bisherigen Kunden. Günstiger ist ab Februar auch das Starter-Set von ALDI TALK, das für nur 14,99 Euro in allen mehr als 4.500 ALDI Filialen in Deutschland mit 10 Euro Startguthaben erhältlich ist.
ALDI TALK mit MEDIONmobile nutzt das E-Plus Netz. Ein Handy ist in den Angeboten nicht enthalten (SIM-only).