Aus für Nokias Android Phone

Vergangene Woche hatte Microsoft, seit April 2014 auch Besitzer der Hardware-Sparte von Nokia, umfangreiche Stellenkürzungen angekündigt. Im Zuge dessen wird auch die Produktion des Nokia X eingestellt, eines Smartphones, das auf Basis des Betriebssystems Android läuft, jedoch ohne Features von Google.

Android-Smartphone© siraphol / Fotolia.com // i12 GmbH
22.07.2014, 17:28 Uhr

Die derzeitigen Handys sollen weiter verkauft, allerdings keine neuen Geräte der X-Serie in die Läden gebracht werden.
Die anderen Nokia Smartphones laufen mit dem Microsoft Betriebssystem Windows Phone.
  Testberichte: Die besten Smartphones mit Windows Phone