BASE: Günstige Handy-Gespräche ins Ausland

"Mein BASE" Kunden telefonieren ab November noch entspannter mit ihren Familien oder Geschäftspartnern im Ausland. Die neue Auslands-Flat 400 bietet eine spezielle BASE Option für günstige Gespräche ins Ausland. Für 10 Euro monatlich bietet sie bis zu 400 Gesprächsminuten in das Festnetz von sieben europäischen Ländern.

Base© Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
05.11.2011, 19:00 Uhr

Nutzt der Kunde diese 400 Inklusivminuten optimal aus, spart er mindestens 93 Prozent gegenüber dem üblichen Gesprächspreis.
Viele BASE Kunden halten vor allem telefonisch engen Kontakt zu Familie, Verwandten und Freunden mit Wohnsitz im Ausland. BASE stärkt diese Familien- und Freundschaftsbande jetzt durch eine günstige Option für Gespräche vom Handy ins Festnetz ausgewählter europäischer Länder. Die Mein BASE Auslands-Flat 400 stellt für 10 Euro im Monat bis zu 400 Minuten in die Festnetze von Polen, Türkei, Russland, Italien, Griechenland, Spanien und Portugal zur Verfügung. Der Kunde nutzt die Inklusivminuten flexibel nach seinem individuellen Bedarf. Ganz im Sinne des Mein BASE Prinzips lässt sich die neue Option ohne Zusatzkosten monatlich buchen oder abwählen. Für Gespräche in diese Länder außerhalb der Option gelten die üblichen Mein BASE Auslandspreise.
Die Option Auslands-Flat 400 gilt für Mein BASE, Mein BASE ADAC und BASE Professional. Sie lässt sich mit allen anderen Mein BASE Optionen kombinieren und zählt auch im Rahmen der aktuellen "3 für 2 Promotion".