Blackberry bringt Android Handy

Wer einmal ein Blackberry Smartphone besaß schwor darauf, mit keinem anderen Mobiltelefon konnte man besser Texte tippen. Leider hatte der kanadische Anbieter jedoch die letzten Jahre einige aktuelle Trends am Markt verschlafen und sich so in die Bedeutungslosigkeit katapultiert. Nun soll das Android Betriebssystem Rettung bringen.

Android-Smartphone© siraphol / Fotolia.com // i12 GmbH
28.09.2015, 11:40 Uhr

Man ist von der Sicherheit des eigenen OS (Blackberry 10) komplett überzeugt, größtes Manko ist jedoch: Es gibt zu wenige Apps für dieses Betriebssystem. Dieses Problem kennt man bei Google (Anbieter von Android Handys) nicht – der Marktführer bietet eine siebenstellige Anzahl an Applikationen für Smartphones.
Nun also soll das Android Betriebssystem auf Blackberry Handys laufen, das erste Gerät wurde gerade präsentiert. Es soll unter dem Namen „BlackBerry Priv“ noch in diesem Jahr erhältlich sein. Dabei wird es sich um einen Slider handeln, also ein Gerät mit ausziehbarer Tastatur. Blackberry-Chef John Chen präsentierte das Gerät jetzt der Öffentlichkeit.