BlackBerry Z10 mit LTE bei Vodafone

Der Düsseldorfer Netzbetreiber Vodafone kündigt für die kommenden Wochen an, das BlackBerry Z10 anbieten zu wollen. Der Verkaufsstart sei noch im Februar geplant, ließ das Unternehmen bereits verlauten. Preise für das neue BlackBerry-Smartphone nannte Vodafone bisher noch nicht. 

Vodafone© Vodafone GmbH
01.02.2013, 13:38 Uhr

Das BlackBerry Z10 ist erste Smartphone des kanadischen Herstellers, welches mit dem neuen Betriebssystem BlackBerry 10 läuft. Es verfügt auch über eine LTE-Anbindung für die mobile Datennutzung mit Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s.

Das neue Smartphone von BlackBerry soll sowohl im Privatkunden- als auch im  Geschäftskunden-Bereich zum Einsatz kommen. Besonders bei Firmen müssen Hardware und Netz größte Sicherheitsanforderungen erfüllen. Auf der Hardwareseite steht BlackBerry für hohe Security-Standards. Netzseitig sorgt Vodafone beim BlackBerry Z10 mit einer speziell gesicherten IP-Verbindung für seine Firmenkunden für ein Höchstmaß an Sicherheit. Hierbei findet der Datenaustausch nicht über das offene Internet statt.


 Weitere wichtige Informationen zu BlackBerry 10