BlackBerry Z10 Smartphone in Deutschland

Hersteller BlackBerry bringt das Z10 Handy offiziell auf den deutschen Markt. Das BlackBerry Z10 (All-Touch) ist das erste Smartphone, das mit dem neuen Betriebssystem BlackBerry 10 läuft. Es wird bei den Mobilfunkanbietern Vodafone, o2, Mobilcom Debitel und Deutsche Telekom erhältlich sein.

Smartphone Tarife© Maksim-Kostenko / Fotolia.com
25.02.2013, 11:42 Uhr

Außerdem können BlackBerry 10-Kunden in Deutschland eine große Auswahl an lokalen Apps in den Rubriken Spiele, Sport, Produktivität, Lifestyle, Reisen und vielen mehr erwarten. Der kanadische Hersteller gab bekannt, dass die führenden lokalen Apps zum Start des BlackBerry Z10-Smartphones in Deutschland im Onlineshop zur Verfügung stehen werden.
  Kommentar: Schafft Blackberry den Turnaround?
Der Netzbetreiber Vodafone Deutschland wird das neue BlackBerry Z10 in Verbindung mit einem RED-Tarif anbieten. Kunden das Smartphone ab 49,90 Euro erwerben. Ohne Subventionierung wird das Z10 zu einem Preis von 599,90 Euro deutschlandweit vermarktet. Dank LTE-Anbindung ist das BlackBerry Z10 mit Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s im Vodafone-Netz äußerst schnell unterwegs.