blau.de launcht Daten-Flatrate

Ab dem 2. Februar bietet der Mobilfunkdiscounter blau.de eine optional zubuchbare Daten-Flatrate an: Für 19,80 Euro können Kunden des Handy-Discounters 30 Tage unbegrenzt das Mobile Internet nutzen. Zusätzlich wird ein Bundle aus blau.de-Startpaket und Surfstick zum günstigen Paketpreis angeboten.

Blau© Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
27.01.2009, 15:43 Uhr

Gebucht und auch wieder abbestellt werden kann die Daten-Flatrate bequem über die kostenlose blau.de-interne Kurzwahl 1155. Die Option verlängert sich nach Ablauf der 30 Tage automatisch, sofern ausreichend Guthaben für eine erneute Buchung vorhanden ist und die Option nicht durch Abbestellung beendet wurde. Sowohl über die Buchung der Option als auch über das Ende der Option bei einer Abbestellung wird der Kunde per SMS informiert.
blau-Handytarif
Das blau.de-Startpaket inklusive SIM-Karte ist im Internet für 19,90 Euro erhältlich. Zum Paketpreis von 99 Euro kann passend zur Einführung der Daten-Flatrate ein Bundle aus blau.de-Startpaket mit 20 Euro Startguthaben und einem UMTS-fähigem Surfstick mit externem Antennenanschluss erworben werden. Die Auslieferung erfolgt ab dem 2. Februar 2009.
blau.de nutzt das Netz von E-Plus. Surfen ist somit in UMTS-Geschwindigkeit möglich, nicht jedoch mit HSDPA-Speed.
Mehr zu blau.de