blauworld: 2 Cent in 25 Länder & deutsches Festnetz

Ab dem 1.2.2011 können Kunden mit der neuen blauworld International-Flat 500 günstiger mit dem Handy ins Ausland telefonieren: Für 9,90 Euro stehen 30 Tage lang 500 Gesprächsminuten ins Festnetz von 25 Ländern plus Deutschland zur Verfügung. Die Verbindungsgebühr bei Auslandsgesprächen entfällt.

mobiles Internet Handy© zphoto83 / Fotolia.com
24.01.2011, 13:42 Uhr

Die optional zubuchbare blauworld International-Flat 500 bietet für 9,90 Euro 500 Gesprächsminuten ins Festnetz von 25 Ländern plus Deutschland. Bei voller Ausschöpfung des Minutenkontingents liegt der Preis damit rechnerisch pro Minute unter 2 Cent. Zudem entfällt bei gebuchter Flat die Verbindungsgebühr pro Festnetz-Gespräch in die 25 Länder.
Um eine "Flatrate", wie der Name ein wenig verwirrend suggeriert, handelt es sich jedoch nicht: Nach Verbrauch des Minutenkontingents gelten die bisherigen Standard- Minutenpreise von blauworld für das jeweilige Land.
Die International-Flat 500 von blauworld gilt für 30 Tage und verlängert sich automatisch bei ausreichendem Prepaid-Guthaben. Buchen und Abbestellen der neuen Flat ist jederzeit über die kostenlose Handy-Kurzwahl 1155 möglich.
Zu den Ländern zählen u.a. Belgien, China, Frankreich, Großbritannien, Italien, Polen, Österreich, Russland, Spanien, die Türkei und die USA.