crash Handytarife sind zurück

crash-tarife, die Online-Plattform für Last-Minute-Angebote im Mobilfunk von mobilcom-debitel, bietet ab sofort wieder günstige Aktionsangebote. Los geht es mit der "All-Net-Flat" von, die ab sofort in begrenzter Stückzahl und nur für einen kurzen Zeitraum exklusiv bei crash zu haben ist.

Smartphone Tarife© Maksim-Kostenko / Fotolia.com
07.04.2011, 09:41 Uhr

Die "All-Net-Flat" von mobilcom-debitel bietet ab 24,90 Euro im Monat die große Freiheit beim Telefonieren und Surfen. Das Rundum-Sorglos-Paket für Smartphones bietet neben einer Telefon-Flatrate in alle deutschen Netze sowie ins nationale Festnetz auch eine Handy Internet Flat für das Surfen im mobilen Internet. Wem das nicht reicht, kann für 9,90 Euro/Monat zu diesem Tarif eine SMS-Flat dazu buchen. On-Top gibt es zu dieser Option einmalig 1.000 EU-Roamingminuten für abgehende und ankommende Gespräche.
Der Tarif "All-Net-Flat" von mobilcom-debitel im Überblick
- Flat-Telefonieren ins deutsche Festnetz
- Flat-Telefonieren in alle deutschen Mobilfunknetze
- Flat-Surfen im mobilen Internet
- Kein Anschlusspreis
- SMS Versand: 0,19 Euro in alle deutschen Mobilfunknetze
- Vertragslaufzeit: 24 Monate
- Paketpreis: 24,90 Euro/Monat für die ersten zwölf Monate, danach erhöht sich der Preis auf 39,90 Euro/Monat
Direkt zu den crash Handytarif Angeboten
Die Exklusivoption "SMS-Flat-Option"
- SMS-Flat in alle deutschen Netze
- Einmalig 1.000 Roamingminuten für abgehende und ankommende Gespräche innerhalb der EU-Zone (nach 24 Monaten verfallen die nicht genutzten Minuten)
- Optionslaufzeit: 24 Monate
- Paketpreis: 9,90 Euro/Monat
Mehr Informationen zum Tarif Anbieter crash
Dieses Angebot ist ab sofort unter www.crash-tarife.de erhältlich. In den kommenden Monaten wird es dort regelmäßig weitere wechselnde Aktionsangebote geben. Alle Angebote stehen nur für kurze Zeit oder in begrenzter Stückzahl zur Verfügung.