Die wichtigsten Handys und Smartphones des Jahres

Der Kampf der mobilen Betriebssysteme ist in vollem Gange. Der vermeintlich schärfste iPhone-Rivale ist das Samsung Galaxy S II mit seinem großen, kontrastreichen Display, Acht-Megapixel-Kamera und schnellem Zweikern-Prozessor. Das Handy überzeugt mit Leistung und schlankem Design (unter 8,5 mm dünn).

Frau mit Smartphone© kaboompics / Pixabay.com
16.02.2011, 15:00 Uhr

Mobile World Congress 2011: Auf dem umkämpften Markt suchen einige Hersteller neue Zielgruppen: Das Playstation-Telefon Xperia Play richtet sich vornehmlich an Spieler. Das Samsung Nexus S mit Android-Betriebssystem enthält einen NFC-Chip, der das bargeldlose Bezahlen revolutionieren soll. Um einen Zahlvorgang auszulösen, wird das Smartphone nur vor einen Sensor gehalten. Auch andere neue Handys mit diesem Betriebssystem bieten diese Funktion.
Laut Marktforscher Canalys ist Googles Betriebssystem Android mit 33,3 Millionen verkauften Einheiten im vierten Quartal 2010 der überragende Aufsteiger im Smartphone-Markt. Doch auch Apple legte mit weltweit über 16 Millionen verkauften iPhones im gleichen Zeitraum weiter zu. (Quelle: Computer Bild)