Drillisch übernimmt The Phone House

Weitere Übernahme: Die Drillisch AG aus Maintal hat heute einen Kaufvertrag mit der Dixons Carphone PLC über sämtliche Geschäftsanteile der The Phone House Deutschland GmbH ("The Phone House") abgeschlossen. Der Vollzug des Kaufvertrags wird bis spätestens Ende Mai 2015 erwartet.

Handytarife Selbständige© rangizzz / Fotolia.com
15.04.2015, 15:16 Uhr

The Phone House ist in Deutschland mit einer Vermittlung von über 1 Mio. Teilnehmern pro Jahr und einem Gruppenumsatz von zuletzt etwa 350 Mio. Euro im Jahr einer der größten Distributoren für Mobilfunk- und Festnetzverträge sowie für Mobilfunk- und sonstige Telekommunikations-Geräte. Außerdem vertreibt The Phone House sämtliches Zubehör und erbringt Telekommunikations- sowie Servicedienstleistungen.
Des Weiteren verfügt The Phone House über eine langjährige Erfahrung im stationären Vertrieb, hat Zugang zum freien Fachhandel und besitzt alle technischen Voraussetzungen, um sowohl Partner- als auch Eigene Shops inklusive Hardwareversorgung zu betreuen.
Mit dieser Akquisition will die Drillisch AG den Aufbau ihres neuen, flächendeckenden Vertriebskanals im stationären Handel („offline“) komplettieren.
Im Internet betreibt Drillisch zahlreiche Mobilfunkmarken, unter anderem yourfone, smartmobil, maXXim, DeutschlandSIM, discoTEL und sim.de.