E-Plus: Neue Prepaid Tarife, einheitliche Minutenpreise

Einfach: Ein Preis rund um die Uhr in alle Netze - Kundenfreundlich: Zwei Tarife zur Wahl - spezielles Angebot für Vielnutzer - Großzügig: hochwertige Top-Handys, kostenlose Mailbox.Mit zwei neuen Free & Easy Tarifen stellt E-Plus im März ein völlig neuartiges Konzept für Prepaid-Kunden vor. Der Anbieter spricht damit unmittelbar die Bedürfnisse unterschiedlicher Kundensegmente an. So wird es mit dem Tarif Free & Easy ein Angebot für Nutzer mit durchschnittlichem Gesprächsaufkommen geben, das Angebot Free & Easy Plus richtet sich gezielt an anspruchsvolle Prepaid-Kunden mit intensiverer Telefonnutzung.

E-Plus© Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
23.02.2005, 14:14 Uhr

Damit setzt der drittgrößte deutsche Mobilfunkanbieter seine Strategie des profitablen Wachstums durch Gewinnung werthaltiger Kunden auch im Prepaid-Segment um. Ziel ist, über das spezielle Angebot für eine anspruchsvollere Zielgruppe mit hochwertigeren Endgeräten und entsprechender Tarifgestaltung die Nutzungshäufigkeit und -Dauer zu stimulieren. Wilko van der Meer, Chief Commercial Officer von E-Plus: "E-Plus steht für einfache und faire Tarife, die vor allem für Vieltelefonierer attraktiv sind. Mit diesem neuen Prepaid Angebot erreichen wir eine echte Win-Win-Situation: der Kunde bekommt einen einfachen und transparenten Tarif, der im Gesamtpaket das beste Angebot im Markt darstellt. Und für uns als Unternehmen liegt der Vorteil in einer Steigerung der Handy-Nutzung und damit auch des Umsatzes im Prepaid-Segment."
Zwei Angebote für Viel- oder Normalnutzer; 25 Frei-SMS; Mailbox kostenlos
Mit dem Free & Easy Paket erhalten Kunden in den E-Plus Shops ein günstiges Endgerät mit Preisen zwischen 49,90 und 99,90 Euro. Vieltelefonierer, die bei E-Plus ein hochwertiges Handy im Preisbereich zwischen 109,90 und 199,90 Euro wählen, telefonieren im Tarif Free & Easy Plus. Die ersten zwei Gesprächsminuten kosten in beiden Tarifen je 40 Cent. Für jede weitere Minute zahlen Free & Easy Kunden nur 35 Cent, bei Free & Easy Plus Kunden halbiert sich der Minutenpreis sogar auf nur noch 20 Cent. Die SMS kostet in beiden Tarifen je 20 Cent. Zusätzlich freuen sich Kunden bei Free & Easy Plus über 25 Frei-SMS pro Monat (Aktion ist zeitlich begrenzt). Noch ein Vorteil: bei beiden Tarifen sind Anrufe zur eigenen E-Plus Mailbox grundsätzlich kostenlos.
Spezielles Angebot zur CeBIT 2005
Zwischen dem 10. und 16. März überrascht E-Plus zusätzlich mit einem besonderen Messe-Angebot zur CeBIT: Kunden, die sich während der Messe bzw. im Online-Shop von E-Plus unter www.eplus.de für ein Free & Easy Plus Paket entscheiden, erhalten für lediglich 149,90 Euro das modische Handy Samsung SGH-E700 oder für 109,90 Euro das beliebte Handy Sony Ericsson K500i. Mit Einführung der neuen Free & Easy Tarife stehen die bisherigen Angebote nicht mehr zur Verfügung. Bestandskunden können auf Wunsch in einen der neuen Tarife wechseln. Kunden, die lediglich eine Free & Easy Karte ohne Endgerät erwerben, telefonieren automatisch im neuen Free & Easy Tarif.