Gerücht: HTC One M9+ mit Windows Phone

Gerade wurde in Indien das neue HTC Smartphone M9+ gelauncht, da sorgte der Chief Financial Officer des Unternehmens Berichten zufolge für eine interessante Bemerkung. Angeblich arbeite man eng mit Microsoft zusammen, um ein Windows 10 Phone anbieten zu können. Weitere Details dazu sind nicht bekannt.

HTC© HTC
15.04.2015, 11:04 Uhr

Diese Bemerkung könnte darauf hindeuten, dass HTC plant, sein neues M9 auch in einer Version mit dem Betriebssystem Windows Phone 10 auf den Markt zu bringen. Wörtlich sagte Chia-Lin Chang: „We'll see how the new version of the Windows operating system shapes up and where it fits in the HTC lineup.“
Es wäre nicht das erste Mal, dass der Hersteller HTC nicht nur Android Handys anbietet, denn auch das M8 wurde in einer WindowsPhone Version veröffentlicht, allerdings kam es so nur in den USA in den Handel.
Ob jetzt tatsächlich das M9 mit Windows-Phone kommt oder ob ein anderes HTC-Handy zuvor mit Windows 10 versehen wird, ist offen. Für preiswerte Mittelklasse-Smartphones mit Windows Phone ist definitiv ein Markt vorhanden.