HTC 7 Pro bei o2 und im Fachhandel erhältlich

Nach der Markteinführung des HTC 7 Trophy, HTC 7 Mozart und HTC HD7 bringt Handy-Hersteller HTC ein neues Windows Phone 7 auf den Markt: das HTC 7 Pro. Das neue HTC Smartphone wendet sich primär an Business Anwender, die mit unterschiedlichen Plattformen arbeiten und auf multimediale Anwendungen nicht verzichten möchten.

HTC© HTC
18.01.2011, 11:03 Uhr

Das schlanke Gerät mit einem 1 GHz starken Qualcomm-Prozessor verfügt über eine vollwertige QWERTZ-Tastatur, die lange Texteingaben zu einem Kinderspiel macht. Dank der Hub- und Kachel-Oberfläche von Windows Phone 7, die auf dem 9,1cm (3,6 Zoll) großen, kapazitiven und aufstellbaren Display (Auflösung: 480 x 800 Pixel) übersichtlich dargestellt wird, können Business-Anwender mehr Aufgaben in kürzerer Zeit erledigen. Mit dem neuen HTC 7 Pro lassen sich auch vielfältige Produktivitätsanwendungen für das Sortieren und Verwalten von E-Mails sowie das Öffnen und Bearbeiten von Office-Dokumenten optimal und schnell umsetzen. Der 1.500 mAh große Akku sorgt dabei für Ausdauer.
Features & Preise - HTC Smartphones im Überblick
Windows Phone 7 - Die eigene Welt auf einen Blick
Mit dem HTC 7 Pro erhält die Smartphone-Familie, die auf der neuen Windows Phone 7-Plattform von Microsoft basiert, weiteren Zuwachs. Bei Windows Phone 7 erleichtern "Hubs" den unmittelbaren Zugriff auf Kontakte, Bilder, Spiele und Medien, indem sie zum Beispiel alle Adressen, E-Mails, Termine, SMS sowie Status-Updates einer Person gebündelt zusammenfassen. Windows Phone 7 integriert zudem einige der beliebtesten Services von Microsoft: Xbox LIVE, Windows Live, Bing und Zune. Der exklusiv auf HTC Phones installierte HTC Hub erweitert die umfangreiche Funktionalität von Windows Phone 7 um praktische Features und Anwendungen wie die Taschenlampenfunktion, die Aktien- oder Wetter-App sowie einen animierten Notizblock. Bilder, die über die integrierte 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus aufgenommen wurden, können über die HTC Fotoverbesserung mit Effekten bearbeitet werden. Videos lassen sich in 720p aufnehmen und direkt auf Videoportale laden oder mit Kollegen und Freunden teilen. SRS Surround Sound sorgt z.B. beim Abspielen von Videos und Songs für ein überzeugendes Klangerlebnis. Dank WLAN lässt sich mit dem HTC 7 Pro überall und schnell im Internet surfen oder E-Mails abrufen.
Das HTC 7 Pro ist ab 17. Januar 2011 bei o2 Germany ohne SIM-Lock erhältlich. Der Preis ohne Vertrag liegt bei 599 Euro.