HTC One max: Smartphone mit 14,99 cm Display

Hersteller HTC stellte jetzt das HTC One max vor. Dieses extra große Smartphone richtet sich speziell an Kunden, die Wert auf großzügig dimensionierte Handys legen, dabei aber nicht auf die Gestaltung, Funktionsvielfalt und Leistung des HTC One verzichten möchten. Wie beim neuen iPhone gibt es eine neuartigen Fingerabdruck-Scan Funktion.

HTC© HTC
16.10.2013, 15:11 Uhr

Bekannte Funktionen wie HTC BlinkFeed, HTC Zoe und HTC BoomSound sind ebenso inklusive wie die neue Sense 5.5 Oberfläche.
Das HTC One max soll durch seinen 14,99 cm großen HD Bildschirm mit 1080p bestechen und sich damit besonders für den Foto- und Filmgenuss unterwegs eignen. Für die ruckelfreie und gleichzeitig energieeffiziente Wiedergabe zeigt sich ein Qualcomm Snapdragon Quadcore-Prozessor mit 1,7 GHz verantwortlich.
  Testberichte zu aktuellen HTC Smartphones
Der Speicher mit einer Kapazität von 16 GB lässt sich über den microSD Kartensteckplatz erweitern. Außerdem erhalten HTC One max Geräteinhaber kostenlos Speicherplatz mit 50 GB in Google Drive dazu.
Die Akkukapazität von 3.300 mAh verspricht eine lange Laufzeit bei gleichzeitig hoher Leistung. Mit dem optionalen HTC Power Flip Case kann noch ein eleganter 1.150 mAh Zusatz-Akku hinzugefügt werden, der das Gerät schützt und im Bedarfsfall zusätzlich mit Strom versorgt.
Komfort durch Fingerabdruck-Leser
Ein Smartphone wird unzählige Male am Tag entsperrt. HTC hat das One max mit einer integrierten Fingerabdruck-Scan-Funktion ausgestattet. Der Scanner befindet sich auf der Geräterückseite und gibt Anwendern die Möglichkeit, den Bildschirm zu sperren oder zu entsperren. Zudem können für den Schnellzugriff bis zu drei Lieblingsfunktionen mit separaten Fingerabdrücken verknüpft werden.
Hier das Datenblatt zum HTC One Max
GRÖSSE (LxBxT):
164x83x10 mm
GEWICHT: 217 Gramm
DISPLAY: 5,9” (15 cm) Super LCD3 Touchscreen mit 1920 x 1080 Pixel Auflösung (Full HD) Gorilla Glass 3 für mehr Widerstandsfähigkeit
CHIPSATZ
Qualcomm Snapdragon 600 (APQ8064T) 1.7 GHz, Quad-core, Adreno320 GPU
BETRIEBSSYSTEM
Android™ 4.3 (Jellybean MR2) mit HTC Sens 5.5
SPEICHER
ROM: 16 GB, ca. 11 GB frei verfügbar
RAM: 2 GB DDR2
Erweiterbarer Speicher: unterstützt microSDXC bis aktuell 64GB
NETZE
HSPA/WCDMA: 900/1900/2100 MHz
GSM/GPRS/EDGE: 850/900/1800/1900 MHz
LTE: 800/1800/2600 MHz
KONNEKTIVITÄT
3,5 mm Stereo-Audioanschluss: für Kopfhörer
Bluetooth 4.0 und aptX-fähig
IR Sender für Sense TV universelle Fernbedienung
WLAN: IEEE 802.11 a/b/g/n/ac auf 2.4 und 5GHz
micro-USB 2.0 (5-pin) mit mobile high-definition Video link (MHL) für HDMI Connection
NFC-fähig
UKW Radio
Verfügbarkeit
Das HTC One max ist in Deutschland ab Mitte - Ende Oktober in der Farbe Glacial Silver zu einer UVP von 699 Euro erhältlich.