Kein Discount-Tarif von LIDL

Wie aus Branchenkreisen verlautet wird der Lebensmitteldiscounter LIDL vorerst keinen eigenen Mobilfunktarif anbieten. LIDL hatte Ende letzten Jahres bekannt gegeben mit Mobilfunkanbietern in Verhandlung zu stehen und den Konkurrenten ALDI mit noch günstigeren Tarifen unterbieten zu wollen.

mobiles Internet Handy© zphoto83 / Fotolia.com
16.03.2006, 16:45 Uhr

ALDI bietet seit Dezember 2005 unter dem Namen „Aldi Talk“ einen eigenen Mobilfunktarif im Netz von E-Plus an und konnte nach eigenen Angaben mehrere hunderttausend Kunden gewinnen können.
Rivale LIDL hingegen konnte nach nicht-offiziell bestätigten Angaben seine Preisvorstellungen in den Verhandlungen mit den Mobilfunkanbietern nicht durchsetzen und muss jetzt damit den bisherigen Discount-Anbietern das Feld überlassen. Neben dem Angebot von ALDI bieten zahlreiche Anbieter Discount-Tarife für das Handy an.
Eine Übersicht über die Angebotenen Discount-Tarife finden Sie in unserem großen Special Discount-Tarife.
Zum Discount-Tarife Special...