Kinderhandy mit Ortungsfunktion bei Tchibo

Tchibo mobil bietet in Zusammenarbeit mit der Björn Steiger Stiftung einen besonderen Service für Kinder und ihre Eltern an: das i-Kids Handy mit dem LifeService Kids light. Das Mobiltelefon speziell für Kinder verfügt sogar über ein Ortungssystem.

mobiles Internet Handy© zphoto83 / Fotolia.com
16.08.2007, 09:38 Uhr

Das i-Kids Handy im Kinder-Design kostet 99,95 EUR, es ist einfaches Mobiltelefon und sicherer Begleiter in einem. Mit dem i-Kids Handy können Kinder ihre ersten Erfahrungen mit einem eigenen Mobiltelefon machen. Das Gerät ist besonders kindgerecht und einfach zu bedienen. Es bietet eine gute Kostenkontrolle durch die Beschränkung auf vier festgelegte Rufnummern sowie eine SMS- und Download-Sperre. Über vier frei belegbare Kurzwahltasten können Kinder jederzeit mit ihren Eltern und anderen definierten Bezugspersonen Kontakt aufnehmen.
Dank des "LifeService Kids Light" der Björn Steiger Stiftung Service GmbH können Eltern für 9,90 EUR im Monat jederzeit per GPS Satellitenortung erfahren, wo ihr Kind gerade ist. Tchibo mobil berechnet nichts für die Übertragung der Ortungsdaten vom i-Kids Handy, so dass keine zusätzlichen Kosten für Datentarife anfallen.
Kinderhandy: Weitere Angebote
Spezialisiert auf Handys für Kinder ist der Anbieter Kandy Mobile. Hier ist sogar ein besonderer Handytarif in Form einer Flatrate für Kinder erhältlich. Zudem kann eine Broschüre heruntergeladen werden, in der zahlreiche Tipps zum verantwortungsbewussten Umgang mit dem Mobiltelefon für Kinder und Eltern beschrieben werden.
Weitere Tipps zum Vermeiden von Kostenfallen bei Kindern und Jugendlichen finden Sie hier!