klarmobil überarbeitet D-Netz-Tarife – mit Angebot

Der Handy Discounter hat das D-Netz-Portfolio seiner Allnet Flatrates angepasst: Das bedeutet unter anderem zusätzlich einen neuer Handytarif, der für Vielsurfer im mobilen Internet 4 GB ungedrosseltes Datenvolumen bereitstellt. Der Anbieter wirbt vor allem mit dem D-Netz, in dem sein Angebot realisiert wird..

klarmobil© klarmobil
06.06.2016, 09:59 Uhr

Es handelt sich bei den Tarifen um ein Angebot für alle Neukunden.
Nachfolgend finden Sie die aktualisierten klarmobil Tarife im Überblick. Für alle Handytarife gilt übrigens eine Vertragslaufzeit von 24 Monaten und es fallen Kosten in Höhe von 19,95 Euro für das einmalige Startpaket.
Allnet Flat 1000
• Flatrate Telefonieren ins deutsche Festnetz
• Flat Telefonieren in alle deutschen Mobilfunknetze
• Flatrate-Surfen im mobilen Internet mit 1 GB bei maximaler Bandbreite von bis zu 21 Mbit/s
• Kosten SMS: 9 Cent
• Monatlicher Grundpreis: 14,85 Euro
Dieses Angebot gibt es bei crash-Tarife sogar noch günstiger: Für 9,85 Euro pro Monat in den ersten 24 Monaten.
Allnet Flat 2000
• Flat-Telefonieren ins deutsche Festnetz
• Flatrate Telefonieren in alle deutschen Handynetze
•: Flat Surfen im mobilen Internet mit 2 GB bei maximaler Bandbreite von bis zu 42 Mbit/s
• Kosten SMS: 9 Cent
• Monatlicher Grundpreis: 17,85 Euro
NEU: Allnet Flat 4000
• Flat Telefonieren ins deutsche Festnetz
• Flatrate Telefonieren in alle deutschen Mobilfunknetze
• SMS-Flat in alle nationalen Mobilfunknetze
• Flat Surfen im mobilen Internet mit 4 GB bei maximaler Bandbreite von bis zu 42 Mbit/s
• Grundpreis pro Monat: 22,85 Euro
  Link zur klarmobil Homepage