Lecker? 2 von 3 Deutschen fotografieren ihr Essen

Haben Sie schon einmal Ihr Frühstück oder Abendessen mit dem Handy geknipst und anschließend die restliche Welt per Post auf einem sozialen Netzwerk daran teilhaben lassen? Wenn Sie jetzt den Kopf schütteln werden Sie sich gleich noch mehr wundern, denn einer Studie zufolge haben dies bereits knapp zwei von drei Deutschen getan.

mobiles Internet Handy© zphoto83 / Fotolia.com
18.07.2016, 12:51 Uhr

Dies berichtet eine repräsentative, aktuelle YouGov-Umfrage. Danach haben 43 Prozent bereits mehrfach und 18 Prozent einmal ihre Speisen abgelichtet. 37 Prozent sagen, dies noch nie getan zu haben.
  Fotografieren wie die Profis: Zubehör für tolle Handy-Fotos
Unter dem Hashtag #Foodporn sind Millionen solcher Fotos im Netz zu finden. Warum die Menschen ihr Essen fotografieren bleibt jedoch etwas nebulös. Eine amerikanische Studie behauptet, dann schmecke es den Usern anschließend besser
Na denn: Guten Appetit!