maXXim: D-Netz UMTS-Flatrate für 19,95 Euro pro Monat

Einen UMTS Surfstick bietet ab sofort der Mobilfunk-Discounter maXXim. Zusammen mit der UMTS-Flatrate maXXim data für 19,95 Euro pro Monat kann man jederzeit und nahezu überall mobil im Internet surfen. maXXim bietet dabei D-Netz-Qualität und UMTS in HSDPA-Geschwindigkeit von bis zu 7,2 MBit pro Sekunde.

Handy Tarifvergleich© George Dolgikh / Fotolia.com
13.10.2009, 16:46 Uhr

Mit maXXim data startet eine günstige Daten-Flatrate, mit der man unabhängig von Zeit und Ort am Netbook oder Laptop im World Wide Web chatten, E-Mails senden und empfangen oder online shoppen kann, ohne Zeit- oder Daten-Limit. Die neue Daten-Flatrate von maXXim nutzt das D-Netz von Vodafone, in dem Kunden dank HSDPA-Unterstützung mit UMTS-Geschwindigkeit von bis zu 7,2 MBit pro Sekunde (im Download) surfen.
Es gibt keine Vertragsbindung und keine versteckten Kosten. Die Surf-Flatrate kostet 19,95 Euro pro Monat und kann bei Bedarf monatlich gekündigt werden. Auf der Internetseite von maXXim kann die Verfügbarkeit für jeden Ort geprüft werden.
Wer bereits ein Laptop oder Netbook mit UMTS-Modul (SIM-Kartenfach) besitzt, legt die maXXim data Karte einfach ein und kann direkt lossurfen. Alle anderen machen mit dem UMTS-Stick (USB) von maXXim für einmalig 49,- Euro ihren PC oder Laptop fit für das mobile Internet. Ebenfalls einmalig fällt eine Anschlussgebühr von 24,95 Euro an.