mobilcom-debitel vermarktet iPhone

mobilcom-debitel kündigte an, ab dem 29. März in Deutschland das iPhone exklusiv im Netz von T-Mobile anzubieten. Als Deutschlands drittgrößter Mobilfunkanbieter wird mobilcom-debitel das iPhone 3G und das iPhone 3GS in über 1.000 mobilcom-debitel-Shops und Media Markt- und Saturn-Märkten präsentieren.

Apple© Apple
20.03.2010, 14:00 Uhr

Das iPhone 3GS ist das bisher schnellste, leistungsstärkste iPhone, ausgestattet mit neuen Funktionen und verbesserter Geschwindigkeit und Leistung. Es ist bis zu zweimal schneller als das iPhone 3G, besitzt einen leistungsfähigeren Akku, eine 3-Megapixel-Kamera mit Autofokus und verfügt über eine einfach zu bedienende Funktionen für Videoaufnahmen und Sprachsteuerung. Der App-Store bietet Zugang zu über 150.000 Applikationen, die von Spielen über Soziale Netzwerke, Finanzplanung bis Gesundheits-Management reichen und generierte damit bis dato über drei Milliarden Downloads.
Das iPhone 3GS wird im Rahmen von T-Mobile Tarifen bei mobilcom-debitel für 1,- Euro erhältlich sein. Die Kunden haben die Möglichkeit, aus mehreren T-Mobile Complete- Angeboten den Handytarif auszuwählen, der ihren Bedürfnissen am besten entspricht.
Zum iPhone bei mobilcom-debitel
Test-Bericht iPhone 3GS