Motorola stellt neues Moto G und zwei Moto X'es vor

Motorola hat gestern gleich drei vielversprechende Produktneuheiten vorgestellt. Unter der Federführung von Lenovo sind das Motorola Moto G, Moto X Style und Moto X Play entwickelt worden und sollen die jeweils beste Kamera ihrer Klasse bieten. Die wichtigsten Daten und Preise lesen Sie in unserem Bericht.

Smartphone Tarife© Maksim-Kostenko / Fotolia.com
29.07.2015, 13:46 Uhr

Motorola hat sich bei der Entwicklung auf 5 Punkte fokussiert, die sich in den 3 neuen Modellen wiederfinden. Dabei wird die 3. Generation des Motorola Moto G ab sofort verkauft. Die Baureihe Moto X ist nun ebenfalls in der dritten Evolutionsstufe in den Ausführungen "Style" und "Play" erhältlich, die sich bei der Technik deutlich unterscheiden. Alle drei Modelle haben nun das "Curved-Design" der Rückseite vom Moto X der 2. Generation, das, wie auch beim anschmiegsamen HTC One M9, die Handhabung positiv beieinflusst.

Der Hersteller Motorola setzt auch unter dem neuen Dach auf die puren Android Betriebssysteme ohne verpielte Benutzeroberflächen, sodass weiterhin mit einer schnellen Versorgung mit Updates zu rechnen ist. Die neusten Smartphones sind mit Android 5.1.1 ausgerüstet und bieten Assistenz-Funktionen zur ortsabhängigen, Gesten- und Sprachsteuerung. Personalisierbar sind nun alle Baureihen mithilfe des Moto Maker, der in Motorola's Online-Shop gegen einen Aufpreis den Käufer Farben und Materialien frei kombinieren lässt. Außerdem soll es austauschbare Rückseiten und Flip-Cover geben.

Ob sich die Ankündigung die besten Kameras der jewiligen Klassen abzuliefern der Wahrheit entsprechen, muss der Praxistest zeigen. 5 Megapixel Frontkameras bei allen neuen Handys, 21 Megapixel auf den Rückseiten der Moto X Modelle und die 13 Megapixel Kamera aus dem Nexus 6 im Motorola Moto G hören in jedem Fall vielversprechend an. Gemeinsames Erkennungsmerkmal ist der Steg auf der Rückseite, der Kameralinse, Foto-LED und Markenzeichen miteinander verbindet.

Motorola Moto G 3.Generation:

  • 5 Zoll HD Display
  • 1,4 GHz Quadcore Prozessor
  • 8 oder 16 GB interner Speicher
  • 1 oder 2 GB Arbeitsspeicher
  • Micro-SD-Karten-Slot
  • 13 MP Hauptkamera
  • 5 MP Frontkamera 
  • Android 5.1.1
  • 2470 mAh Akku
  • LTE
  • IPX7 wasserdicht
  • ab 229 Euro

Motorola Moto X Play:

  • 5,5 Zoll Full-HD Display
  • 1,7 GHz Octacore Prozessor
  • 16 oder 32 GB interner Speicher
  • 2 GB Arbeitsspeicher
  • Micro-SD-Karten-Slot
  • 21 Megapixel Hauptkamera
  • 5 Megapixel Frontkamera
  • Android 5.1.1
  • 3630 mAh Akku
  • LTE
  • erhältlich ab August
  • ab 349 Euro

Motorola Moto X Style:

  • 5,7 Zoll Quad-HD Display 
  • 1,8 GHz Hexacore Prozessor
  • 32 oder 64 GB interner Speicher
  • 3 GB Arbeitsspeicher
  • Micro-SD-Karten-Slot
  • 32 Megapixel Hauptkamera
  • 5 Megapixel Frontkamera
  • Androis 5.1.1
  • 3000 mAh Akku ( + Turbo-Charging)
  • LTE
  • erhältlich ab September
  • ab 499 Euro