MTV: Tarif inklusive Musik Streaming

Musikstreaming gehört für junge Smartphone-Nutzer neben Surfen und Telefonieren schon fast zum Alltag. Um der jungen Zielgruppe auch mobil Musik zu bieten, überarbeitet MTV Mobile seinen Handytarif. Herzstück des Tarifs ist ab 1. April die eingebaute Musik Flat "MTV Music powered by Rhapsody" für individuelles Musikstreaming.

Handytarife im Vergleich© blackzheep / Fotolia.com
29.03.2014, 16:48 Uhr

Dazu packt MTV Mobile für monatlich 19,95 Euro insgesamt 300 Freiminuten in alle Netze sowie 500 Megabyte Datenvolumen, die im E-Plus Netz bis Mitte des Jahres mit der maximal verfügbaren HSPA+ und LTE-Leistung genutzt werden können.
Der Musik-Streamingdienst "MTV Music powered by Rhapsody" bietet Zugriff auf 20 Millionen Titel aller Genres und außerdem Tausende Hörbücher. Zudem hält die MTV-Musikredaktion Empfehlungen und Playlists bereit. Redaktionelle Berichterstattung mit Videos und einem 24-Stunden-Musikvideo-Channel sollen das Streaming-Angebot abrunden.
Bei Bedarf mehr Datenvolumen
Der erneuerte Handytarif und löst das Angebot MTV Mobile 300 ab. Der Basistarif lässt sich um verschiedene Optionen ergänzen: Für fünf Euro pro Monat kann der Nutzer das Datenvolumen auf ein Gigabyte aufstocken und zum gleichen Preis eine SMS-Flat wählen. Ein Upgrade des Inklusivvolumens auf zwei Gigabyte kostet monatlich zehn Euro mehr.