Neue Tarife bei DeutschlandSIM, winSIM und discoPLUS

Ab dem 1. April 2014 bietet die eteleon AG, Betreiber unter anderem der Handytarif-Marken DeutschlandSIM, winSIM und discoPLUS, eine neue Tarif-Struktur. Die neuen Handytarife sollen die Kunden mit kurzer einmonatiger Laufzeit sowie neuen Flatrates zu günstigsten Preisen locken.

Smartphone im Café© Drobot Dean / Fotolia.com
31.03.2014, 15:37 Uhr

Zudem soll es mehr Highspeed-Volumen mit bis zu 14,4 MBit/s geben.
Für Vielnutzer eignet sich zum Beispiel der Tarif Flat S 500 zum Preis von 14,95 Euro monatlich für eine Allnet-Flat mit einem Monat Laufzeit, der zudem eine Internet-Flat mit 500 MB und bis zu 7,2 MBit/s enthält. Für mehr Highspeed Surfen sorgt der Flat L 1000. Der Tarif wartet für 19,95 Euro monatlich mit einer Telefonie- und SMS-Flat in alle Netze sowie einer Internet-Flat mit 1 GB und bis zu 14,4 MBit/s auf.
Weitere Informationen zu DeutschlandSIM, winSIM und discoPLUS.
Bei geringerem Bedarf sind die vier Smart-Tarife mit unterschiedlichen Inklusiv-Einheiten und einer Internet-Flat passend. Zum Beispiel der Smart 200, der für nur 4,95 Euro im Monat neben 50 Frei-Minuten und -SMS eine Internet-Flat mit 200 MB umfasst. Das Daten-Upgrade auf 500 MB kostet 2,95 Euro.
Innovative Roaming-Tarife
Im Urlaub oder auf Geschäftsreisen bieten die neuen EU-Tarife von eteleon Inklusiv-Leistungen für das Inland sowie sämtliche EU-Länder. Anders als bei gängigen EU-Tarifen gelten die Leistungen auch für Telefonate oder SMS von Deutschland aus in andere EU-Länder.
Bereits jetzt ist der winSIM Flat M 500 EU verfügbar. Für 19,95 Euro monatlich ist bei Nutzung im Inland eine Telefonie-, SMS- und Internet-Flat mit 500 MB Highspeed-Volumen dabei. Nach Verbrauch des Daten-Volumens geht es bis zum Monatsende in GPRS-Geschwindigkeit weiter. Zur Nutzung in Ländern der EU gibt es zusätzlich je 100 Frei-Minuten und -SMS sowie 100 MB Datenvolumen pro Monat dazu. Jede Folge-Minute und -SMS kostet 6 Cent und pro Folge-MB werden 15 Cent berechnet. Sind 30 MB erreicht, tritt CAP 30 zur Kostenkontrolle in Kraft: Die nächsten 70 MB sind kostenlos, so dass für 100 MB maximal 4,50 Euro anfallen. Weitere monatlich kündbare Roaming-Optionen sind optional wählbar.
Die wichtigsten Mobilfunk Anbieter in der Übersicht.