Neue Tarife: o2 und Türk Telekom mit Partnerschaft

Telefónica Germany und die Türk Telekom Group haben eine strategische Partnerschaft zur Vermarktung von Kommunikations-Angeboten unterzeichnet. Sie umfasst die Festnetz- und Mobilfunksparte sowie die Inhalte, Anwendungen und Marken der beiden Unternehmen. Ab Sommer 2011 sollen entsprechende Tarife erhältlich sein.

o2© Telefónica
14.04.2011, 17:00 Uhr

Durch die Kombination der Technologien sowie der Infrastruktur von Türk Telekom und Telefónica o2 Germany wird den Kunden ab Sommer eine breite Auswahl von Services bereitstehen, egal ob sie sich in Deutschland oder der Türkei aufhalten.
Direkt zur Homepage von o2 Germany
"Durch die Zusammenarbeit mit Türk Telekom und Avea können wir den Millionen von Türken in Deutschland sowie in ihrem Heimatland neue Tarife anbieten, die exakt auf ihre Bedürfnisse eingehen. Dieses Angebot ist auch sehr attraktiv für deutsche Kunden, die geschäftlich oder privat in der Türkei zu tun haben. Ein gemeinsames Team von Telefónica Germany und Türk Telekom kümmert sich um die Vermarktung der neuen Angebote, die über alle Verkaufskanäle verfügbar sein werden", sagt René Schuster, CEO von Telefónica Germany.
Mit dem Handy im Ausland: Alles zum International Roaming
"Als der führende integrierte Telekommunikationsanbieter der Türkei freuen wir uns, dass wir unsere Dienste auch auf den in Deutschland lebenden Türken anbieten können. Das ist die perfekte Gelegenheit, den Kunden länderübergreifende Dienste mit Mehrwert anzubieten", ergänzt K. Gökhan Bozkurt, CEO Türk Telekom.