Neues Einsteiger-Handy von T-Mobile

Mit dem MDA Basic starten T-Mobile Kunden komfortabel in die Welt von Windows Mobile. Eingaben auf dem Touchscreen-Display erfolgen per Stift. So ist es leicht, auf Dateien zuzugreifen und Texte oder E-Mails zu schreiben. Für die musikalische Unterhaltung ist ein MP3-Player eingebaut, für Schnappschüsse eine 2-Megapixel-Kamera dabei.

Frau mit Handy© oneinchpunch / Fotolia.com
15.01.2009, 14:20 Uhr

Mit an Bord sind bei diesem Handy auch die WLAN- und die EDGE-Technik. Diese ermöglicht nahezu überall in Deutschland mobiles Internetsurfen mit bis zu vierfacher ISDN-Geschwindigkeit. Der MDA Basic ist ab Anfang Februar lieferbar. T-Mobile wird das Gerät zukünftig auch als Xtra Pac anbieten. Damit steht Windows Mobile dann auch Prepaidkunden zur Verfügung.
Der MDA Basic kostet 4,95 Euro mit einem 24-Monate-Laufzeitvertrag im Tarif Relax 200. Zum Lieferumfang gehört außerdem ein Stereo-Headset.
Handysuche in der Handy-Datenbank von handytarife.de
Aktuelle Handy-Testberichte