Neues iPhone: Apple zieht Betriebssystem zurück

Millionen Menschen wollen es haben, das neue iPhone 6 und 6 Plus, und nun das: Die neue Version des Betriebssystems, iOS 8.0.1, macht einigen Kunden starke Probleme, Berichten zufolge ging dies bei einige Nutzern so weit, dass sie sich nicht mehr in das Netz ihres Anbieters einwählen konnten – ein Handy ohne Verbindung also.

Apple© Apple
25.09.2014, 09:49 Uhr

Auch vom Ausfall des Fingerabdruck-Sensors wurde berichtet.
Hersteller Apple hat die neue Version des iOS erst einmal zurückgezogen und rät allen, die die Software bereits installiert haben, zu einem Downgrade zurück zur vorherigen Version (Anleitung zum Wechsel von iOS 8.0.1 zurück zu iOS 8.0).
Ein nagelneues Handy, mit dem man nicht telefonieren oder surfen kann – ob in solch einem Fall der Anbieter Schadenersatz-pflichtig wird ist derzeit noch heiß diskutiert.
Der handytarife.de Test-Redakteur wird jedenfalls direkt mal das gerade für den Testbericht eingetroffene iPhone 6 genauer unter die Lupe nehmen...