Neues LG-Handy: Netzwerken unter 100 Euro

Soziale Netzwerke wie Facebook oder Twitter liegen im Trend. Da liegt es nah, darauf zugeschnittene Handys, wie das T500 ego anzubieten. Der Clou: Das Touchscreen-Handy soll bereits zum Marktstart die 100-Euro-ohne-Vertrag-Grenze unterschreiten können. Dafür ist der geneigte Kunden dann allerdings nur mit EDGE im Internet unterwegs.

LG© LG Electronics
25.06.2011, 17:00 Uhr

Das reicht aber allemal, um gelegentlich Status-Updates einzufangen oder diese selbst in seinem Facebook-Konto zu verbreiten. Für ausgiebiges Surfen hingegen dürfte EDGE aber zu langsam sei. Der Touchscreen des LG T500 ego misst 2,8 Zoll, zeigt 240x320 Pixel und zählt zur resistiven Gattung, lässt sich also auch mit einem Stift bedienen.
Zugänge für die sozialen Netzwerke Facebook, Twitter und den MSN-Messenger sind bereits vorinstalliert. Mit einer 2 Megapixel Kamera geht es auf Schnappschussjagd und für die musikalische Untermalung auf Reisen steht ein einfacher Musicplayer bereit, der auf 50 BM internen Speicher zurückgreift. Via Micro-SD-Karte lassen sich immerhin bis zu 4GB große Speicherkarten ergänzen. Für rund 100 Euro ist das T500 ego von LG ab sofort erhältlich.