Nokia stellt zahlreiche neue Handys vor

Auf der Nokia World - der jährlichen Hausmesse für Kunden, Partner und Entwickler - stellte das finnische Unternehmen ein neues Portfolio Smartphones, Mobiltelefone sowie neue Dienste und Zubehör vor, darunter auch die ersten Windows Phone basierten Smartphones der Nokia Lumia-Reihe.

Microsoft© Microsoft Corporation
27.10.2011, 20:00 Uhr

Das Nokia Lumia 800 will mit Design, Nokias bester Social- und Internet-Experience, bewährten Nokia Elementen wie marktführenden Imaging-Funktionen und neuen Nokia-spezifischen Anwendungen beeindrucken. Das farbenfrohe und erschwingliche Nokia Lumia 710 ist ein gradliniges Smartphone, das die Lumia Experience zu noch mehr Menschen weltweit bringen will.
Nokia stellte zudem vier neue Mobiltelefone vor, die über stylishes Design, umfangreiche Anbindung an Soziale Netzwerke, sowie ortsbezogene Technologie verfügen. Das Nokia Asha 300, das Nokia Asha 303, das Nokia Asha 200 und das Nokia Asha 201 verwischen mit Ausstattungsmerkmalen wie vollständiger QWERTZ-Tastatur und Touchscreen, schnellem und einfachem Internet-Zugang, integrierten Social Networking- und Messaging-Funktionen sowie erstklassigen Anwendungen aus dem Nokia Store die Grenzen zwischen Smartphones und einfachen Mobiltelefonen.
Die ersten Nokia Lumia Smartphones im Detail:
Nokia Lumia 800
Das Nokia Lumia 800 bietet neben einem eleganten Design und lebendigen Farben (Cyan, Fuchsia und Schwarz) auch eine gute Social Media- und Internet-Performance mit schnellem Zugang zu sozialen Netzwerken, einfacher Gruppierung von Kontakten, integrierten Kommunikationsverläufen und dem Internet Explorer 9. Das Nokia Lumia 800 überzeugt mit einem gewölbten 3,7 Zoll großen AMOLED Clear Black Display, das sich nahtlos in das klassisch-schlichte Design des Geräts einfügt. Darüber hinaus bietet es einen 1,4 GHz Prozessor mit Hardware-Beschleunigung und Grafik-Prozessor. Das Nokia Handy Lumia 800 verfügt über eine Kamera mit Optik von Carl Zeiss inklusive Instant-Share -Funktion, HD Video-Playback, sowie 16 GB internen Speicher und 25 GB freien SkyDrive-Speicher, um Bilder und Musik zu speichern.
Das Nokia Lumia 800 wird voraussichtlich zum Preis von 499 Euro (inkl. Steuern, ohne Vertrag) in Deutschland erhältlich sein. Das Smartphone wird über die Netzanbieter Deutsche Telekom, Telefonica o2, E-Plus und mobilcom-debitel erhältlich sein.
Nokia Lumia 710
Das geradlinig konzipierte Nokia Lumia 710 kann mit austauschbaren Rückcovern sowie Tausenden Apps personalisiert werden und bringt die Lumia-Erfahrung zu noch mehr Menschen weltweit. Das Nokia Handy Lumia 710 wurde konzipiert, um schnellen Zugriff auf soziale Netzwerke, einfaches Teilen von Bildern sowie die beste Browser-Experience mit dem IE9 zu ermöglichen. Es ist sowohl in Schwarz und Weiß verfügbar und kann mit Wechsel-Covern in den Farben Schwarz, Weiß, Cyan, Fuchsia und Gelb personalisiert werden. Das Nokia Lumia 710 verfügt über einen 1,4 GHz Prozessor, Hardwarebeschleunigung und Grafikprozessor, wie auch das Nokia Lumia 800. Somit bietet das Nokia Lumia 710 hohe Leistungsfähigkeit zu einem angemessenen Preis.
Das Nokia Lumia 710 wird zum Preis von etwa 320 Euro (inkl. Steuern, ohne Vertrag) in Deutschland erhältlich sein.
Beide Smartphones beinhalten Nokia Dienste, wie ein für Windows Phone optimiertes Nokia Drive, das ein vollständiges, persönliches Navigationsgerät (PND) mit kostenloser Navigation inklusive Routenführung und spezieller In-Car-Nutzeroberfläche bietet. Die in Nokia Musik integrierte Anwendung „Konzerte“ bietet die Möglichkeit, nach lokaler Live-Musik zu suchen, musikalische Entdeckungen in sozialen Netzwerken zu teilen oder Konzerttickets online zu kaufen und somit ein umfassendes Musikerlebnis. "Konzerte" ist Teil eines kommenden Nokia Musik-Softwareupdates.
Asha: Eine neue Generation smarter Mobiltelefone
Mit den neuen Mobiltelefonen verfolgt Nokia weiterhin das Ziel, qualitativ hochwertige, optisch ansprechende Geräte anzubieten, mit bestem Zugang zum Internet und Informationen sowie bester Kombination aus Produkterlebnis und Preis-Leistungsverhältnis für die nächste Milliarde Nutzer. Diese Nutzer wünschen sich Zugang zu Innovationen wie einfache Integration von Dual-SIM, lokalen Diensten und Inhalten sowie Apps von Drittanbietern, gepaart mit einer intuitiven, Nokia-typischen Nutzeroberfläche.
"Asha" ist vom Hindi-Wort für "Hoffnung" abgeleitet und steht für die Fokussierung auf ein positives Produkterlebnis und darauf, Millionen von Menschen zu verbinden, ihnen neue Möglichkeiten aufzuzeigen und sie in ihren Wünschen zu unterstützen. Die Asha-Familie umfasst vier neue Mobiltelefone.
Nokia Asha 303
Das Nokia Asha 303 ist hochwertig verarbeitet und glänzt mit edlen Materialien und Elementen aus Metall. Es kombiniert einen 2,6 Zoll großen, kapazitiven Touchscreen mit einer vollständigen QWERTZ-Tastatur. Das Nokia Asha 303 wurde entwickelt, um eine einfache und bequeme Nutzung von Internet und Sozialen Netzwerken zu ermöglichen. Schneller Zugang zum Internet wird durch den leistungsstarken 1Ghz-Prozessor sowie 3G- und WLAN-Verbindungen sichergestellt. Soziale Netzwerke, E-Mail und Instant-Messenger stehen im Mittelpunkt des Nutzer-Erlebnisses, alles direkt erreichbar über den Startbildschirm. Das Nokia Asha 303 kommt mit dem cloud-basierten Nokia Browser, der Webseiteninhalte um bis zu 90 Prozent komprimiert und somit schnellere Ladezeiten und kostenoptimierten Zugang zum Internet ermöglicht.
Entertainment und Apps sind ebenfalls wichtiger Bestandteil des Nokia Asha 303. So ist das beliebte Spiel „Angry Birds Lite“ vorinstalliert. Weitere häufig genutzte Apps wie Facebook Chat und Whatsapp Messaging werden genauso unterstützt wie die neueste Version von Nokia Karten für Serie 40 (in ausgewählten Märkten).
Der Preis für das Nokia Asha 303 variiert, abhängig von dem jeweiligen Markt und Anbieter. Das Nokia Asha 303 wird zum Preis von ca. 115 Euro (ohne Steuern, ohne Vertrag) voraussichtlich im vierten Quartal 2011 mit der Auslieferung beginnen.
Nokia Asha 300
Das stylische Nokia Asha 300 kombiniert die Vorzüge von Touch-Display und Tastatur. Mit einem leistungsstarken 1 Ghz-Prozessor und 3G-Verbindung ermöglicht das neue Nokia Mobiltelefon schnellen Zugang zum Internet und zu sozialen Netzwerken. Wie beim Nokia Asha 303 bietet der Nokia Browser dank Komprimierung von Webinhalten um bis zu 90 Prozent schnellen, kostengünstigen und lokalen Zugang zum Internet.
Gleichzeitig können Nutzer schnell und unkompliziert direkt vom Homescreen aus auf ihre Nachrichten, E-Mails und Instant Messages zugreifen oder Apps, Musik und Spiele aus dem Nokia Store laden. Für direkten Spielspaß ist „Angry Birds“ bereits vorinstalliert. Das Nokia Asha 300 verfügt über eine 5 Megapixel-Kamera, einen Musik-Player, FM-Radio, Bluetooth und kann mit Speicherkarten um bis zu 32 GB erweitert werden.
Der Preis für das Nokia Asha 300 variiert abhängig von dem jeweiligen Markt und Anbieter. Das Nokia Asha 300 wird zum Preis von ca. 85 Euro (ohne Steuern, ohne Vertrag) voraussichtlich im vierten Quartal 2011 mit der Auslieferung beginnen.
Nokia Asha 200
Das Nokia Asha 200 ist das neueste Dual-SIM Mobiltelefon mit "Easy Swap"-Technologie. So kann die zweite SIM-Karte unkompliziert ausgetauscht werden, ohne dass dabei das Mobiltelefon ausgeschaltet werden muss. Das farbenfrohe Mobiltelefon mit QWERTZ-Tastatur ist besonders für junge, moderne Nutzer geeignet, die immer in Verbindung bleiben möchten. Passend dazu bietet das Nokia Asha 200 integrierte Anwendungen für soziale Netzwerke, E-Mail und Instant Messaging sowie Unterstützung für die Netzwerke RenRen, Orkut und Flickr.
Das Nokia Asha 200 kann mit zusätzlichen Speicherkarten um bis zu 32 GB erweitert werden und bietet Platz für tausende Songs. Passend dazu verfügt das Nokia Asha 200 über einen leistungsstarken Akku für bis zu 52 Stunden Musikgenuss.
Der Preis für das Nokia Asha 200 variiert abhängig von dem jeweiligen Markt und Anbieter. Das Nokia Asha 200 wird zum Preis von ca. 60 Euro (ohne Steuern, ohne Vertrag) voraussichtlich im vierten Quartal 2011mit der Auslieferung beginnen.
Nokia Asha 201
Die Single-SIM Variante des Nokia Asha 200 - das Nokia Asha 201 - ist besonders für junge Nutzer geeignet, die über soziale Netzwerke immer in Verbindung sein möchten, preisbewusst sind und Wert auf Musikfunktionen legen. Das Nokia Asha 201 hat hervorragende Musik-Merkmale, wie leistungsstarke Lautsprecher, Stereo FM Radio und Ringtone Tuning. Zusätzlich sorgt der Nokia Browser für schnellen, einfachen und kostengünstigen Zugang zum Internet. Der Speicher des Nokia Asha 201 kann um bis zu 32 GB erweitert werden. Passend dazu verfügt das Nokia Asha 201 über einen leistungsstarken Akku für bis zu 52 Stunden Musikgenuss. Um stets in Verbindung zu bleiben, unterstützt das Nokia Asha 201 Push-E-Mail sowie die populäre App Whatsapp.
Der Preis für das Nokia Asha 201 variiert, abhängig von dem jeweiligen Markt und Anbieter.Das Nokia Asha 201 wird zum Preis von ca. 60 Euro (ohne Steuern, ohne Vertrag) voraussichtlich im ersten Quartal 2012 mit der Auslieferung beginnen.
Handy-Datenbank: Alle Nokia-Handys in der Übersicht