Notfalltelefon bringt Kindern schnelle Rettung

Ein neues Notfalltelefon hilft Kindern aus der Patsche: "Froggy" heißt das Gerät, mit dem sie sich aus gefährlichen Situationen befreien können. Kids können durch einen simplen Knopfdruck einen direkten Notruf auslösen, der per präziser Satellitenortung über GPRS sofort registriert wird.

Handy Tarifvergleich© George Dolgikh / Fotolia.com
16.07.2012, 11:22 Uhr

Eine 24-Stunden-Notrufhotline koordiniert daraufhin alle notwendigen Maßnahmen und alarmiert im Notfall unverzüglich Polizei, Notarzt oder Feuerwehr - und das überall auf der Welt, je nach Absendeort des Signals.
Damit unterscheidet sich Froggy maßgeblich von bisherigen Notfall- Systemen via Telefon. Denn auch moderne Handys und Smartphones können den Empfang von Notrufen nicht sicherstellen. Mal ist der Akku leer, der Empfang schlecht oder eine Notfall-SMS wird erst verspätet weitergeleitet und kommt somit nicht in Echtzeit an. Dabei kann es im Ernstfall auf Sekunden ankommen.
 Handytarife für Kinder & Jugendliche
Stößt einem Kind unterwegs etwas zu, etwa ein Sturz mit dem Fahrrad auf dem Heimweg, braucht es nur die Schutzengelfunktion auf seinem Froggy zu drücken. Dann wird augenblicklich ein Anruf an eine von vier vorprogrammierbaren Nummern Ihrer Wahl oder ein Alarm-Notruf an die 24-Stunden Baser Helpline geleitet. Damit ist garantiert, dass dem Kind umgehend geholfen wird. Sollte es mögliche Einschränkungen bei der medizinischen Behandlung des Kindes geben (Medikamenten-Allergien, Vorerkrankungen etc.), kann die Helpline den Notarzt oder das Krankenhaus darüber entsprechend in Kenntnis setzen.
Froggy ist nicht nur Notfall-Handy, sondern auch Ortungsgerät. Eltern kennen das: Ist das Kind zum vereinbarten Zeitpunkt noch nicht zu Hause, macht man sich unweigerlich Sorgen, dass etwas passiert sein könnte. Mit Froggy jedoch haben Eltern die Möglichkeit, sofort nachzusehen, wo sich Ihr Kind befindet - bequem online oder über die praktische Smartphone-App. Froggy umfasst auch einen Weglaufschutz. Die Eltern werden alarmiert, wenn ihr Kind einen definierten Umkreis verlassen hat.
 Mehr zum Thema Handy-Überwachung
Froggy wird in Deutschland exklusiv von der Baser International Service GmbH vertrieben. Alle Informationen zum mobilen Kids Locator finden Sie ab sofort auf der Internetseite www.froggy-online.de.