O2 Loop: Handy-Flatrate für Prepaid Handytarif

O2 Germany baut sein O2 LOOP Angebot aus. Ab 15. November 2007 können alle O2 LOOP Kunden für 25 Euro eine Handy Flatrate buchen und damit einen Monat lang unbegrenzt ins deutsche Festnetz und das Netz von O2 Germany telefonieren.

o2© Telefónica
05.11.2007, 17:23 Uhr

Neukunden, die bis Weihnachten ein O2 LOOP Paket (O2 LOOP Handy mit SIM-Karte) erwerben, erhalten die Handy Flatrate von O2 LOOP drei Monate kostenlos. Im Fachhandel und in O2 Shops gibt es im Aktionszeitraum O2 LOOP Pakete mit Handys zum günstigen Preis.
Prepaid-Handytarif mit Flatrate
Die Handy Flatrate von O2 LOOP kann für 25 Euro im Monat gebucht werden, die Mindestlaufzeit beträgt einen Monat. Bei ausreichendem Guthaben auf dem Guthabenkonto verlängert sich die Handy Flatrate automatisch um einen weiteren Monat. Weist das Konto des Kunden weniger als 25 Euro aus, läuft die Handy Flatrate automatisch aus. Außerdem kann die Handy Flatrate jederzeit zum Ende des laufenden Buchungsmonats gekündigt werden.
Zum Start der Handy Flatrate von O2 LOOP hält O2 ein besonderes Angebot bereit. Neukunden, die bis Weihnachten ein O2 LOOP Paket (O2 LOOP Handy mit vorkonfektionierter O2 LOOP-SIM-Karte) kaufen, erhalten die Handy Flatrate drei Monate lang gratis dazu. Die Flatrate wird automatisch nach dem ersten ausgehenden Telefonat aktiviert und endet ebenso automatisch nach Ablauf der drei Monate. Der Kunde wird per SMS über Aktivierung und Deaktivierung informiert.
Handys im Paket
Zusätzlich bietet O2 verschiedene Mobiltelefone in den LOOP Paketen. Das Walkman-Handy Sony Ericsson W200i inklusive eines Startguthabens von 10 Euro gibt es für 99,99 Euro in den O2 Shops. Das Paket enthält außerdem kostenlos das portable Lautsprecher-System Sony Ericsson MPS-70. Für 29,99 Euro ist das O2 LOOP Paket mit dem Klapphandy Samsung SGH-C260 verfügbar. Bei diesem Bundle bekommt der Kunde ein Startguthaben von 5 Euro.