o2 senkt über Ostern die Preise für Starmap Kunden

o2 Germany senkt vom 19. März bis 2. April die Preise für International Roaming. In dieser Zeit können Kunden mit der Starmap-Option in Netzen der Allianzpartner für nur 69 Cent (brutto) telefonieren (anstatt 89 Cent). Dieser einheitliche Preis gilt rund um die Uhr und sorgt für eine hohe Kostentransparenz. Nach dem Promotionende am 2. April um 24 Uhr werden diese Gespräche wieder mit 89 Cent abgerechnet. Das Starmap-Angebot gilt für Gespräche aus Starmap-Netzen nach Deutschland und innerhalb des jeweiligen Landes.

o2© Telefónica
14.03.2005, 12:11 Uhr

Auch für Business-Kunden mit International Option gibt es in diesem Zeitraum ein besonderes Angebot. Sie können von Starmap-Netzen nach Deutschland und innerhalb des jeweiligen Landes für 55 Cent/Min. (netto) telefonieren, anstatt 70 Cent/Min. (netto).
Derzeit besteht die Starmap Mobile Alliance aus elf Mitgliedern: Amena (Spanien), o2 (Deutschland, UK und Irland), One (Österreich), Pannon GSM (Ungarn), sunrise (Schweiz), Telenor Mobil (Norwegen), Wind (Italien), SONOFON (Dänemark) und Eurotel (Tschechische Republik).